Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

27.04.15 — read English version

Techtextil/Texprocess 2015: Veit

Neue Maßstäbe setzen

Produktbeispiel Veit Photo: Veit

Produktbeispiel Veit Photo: Veit

 

Die Veit Group aus Landsberg am Lech wird sich mit ihren Marken Veit, Brisay und Kannegiesser präsentieren und deren neuesten Technologien in den Bereichen Bügeltechnik, Fixieren, Pressen und Aufbereiten von Bekleidung vorstellen. Unter dem Leitspruch „What is fashion without finish?“ präsentiert der weltweit führende Hersteller von Maschinen und Anlagen im Bereich der Bügeltechnik, Fixieren, Pressen und Aufbereitung von Bekleidung eine Vielzahl neu- und weiterentwickelter Maschinen. Zur breiten Leistungsschau gehört mit der Brisay SC/VC Serie eine neue Generation von Bügelmaschinen, die beste Qualität erzielen, dabei sehr effizient arbeiten und zudem einfach und komfortabel zu bedienen sind. Eine weitere Messeneuheit ist die FX Diamond 1400 aus der FX Fixiermaschinen Serie. Sie ist eine Weiterentwicklung der bewährten Kannegiesser Technologie und erzielt bislang unerreichte Fixierergebnisse.

Einzigartig in der Branche ist die neue Veit Dienstleistung Pay Per Piece für den Hemdenfinisher Veit 8326. Statt die Maschine zu kaufen, zahlen die Kunden für ihre Nutzung. Abgerechnet wird pro Stück.

[ www.veit.de]

[Texprocess, Halle 6.0, Stand B10]