Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

12.11.18 – In eigener Sache

Rückblick unserer Branche – KW 45

Hier stellen wir die Top-Artikel aus unseren Rubriken vor. Der meistgelesene Beitrag in der KW 45 kommt aus der Rubrik „Technische Textilien“.

Cotonea---Uganda.jpg

Ernte auf einem ökologisch bewirtschafteten, regenbewässerten Baumwollfeld in Uganda © Klaus J.A. Mellenthin

 

Technische Textilien

Baumwolle braucht wenig Wasser?

Fashion

Existenzgründer setzen von Anfang an auf Digitalisierung

Heimtextilien

Pflanzliche Lösung gegen Schädlinge

Business

Rückblick unserer Branche – KW 44

Das Branchenhighlight der vergangenen Woche

Baumwolle braucht wenig Wasser?

 „Baumwolle ist und bleibt eine der beliebtesten Fasern in unserer Branche. Kein Wunder, ihre natürlichen Eigenschaften sind ja auch nahezu unschlagbar. Dennoch ist nach wie vor eine weitverbreitete Meinung, dass beim Anbau ein unverhältnismäßig hoher Wasserverbrauch notwendig ist. Unser Beitrag ,Baumwolle braucht wenig Wasser?` belehrt uns hier eines Besseren. Wie jede andere Pflanze auch braucht Baumwolle während der Wachstumsphase von etwa drei Monaten feuchten Boden, allerdings keinen sumpfigen, wie in Monokulturen mit schlechtem Wassermanagement. Unsere Leserinnen und Leser interessierte das und sie wollten es genauer wissen! Das Ergebnis: Nun wissen sie Bescheid und machten gleichzeitig den Beitrag zum Klick-Highlight in der vergangenen Woche!“, sagt Chefredakteurin Iris Schlomski.