Iris Schlomski

Polygiene.jpg

Polygiene ViralOff ist eine antimikrobielle Behandlung für Textilien und andere Produkte, um den behandelten Artikel vor bakterieller und viraler Kontamination zu schützen. Produkte, die gewaschen werden müssen, behalten ihre Wirkung und haben so eine längere Lebensdauer und müssen nicht vorzeitig entsorgt werden. © Polygiene

 
20.01.21 – Antivirale Oberflächen – die neue Normalität

Antivirale Oberflächen – die neue Normalität

Corona: Polygiene lanciert verbesserte ViralOff-Technologie

Produkte halten länger, die Umwelt wird weniger belastet. Die neue Version wird bereits von Partnern eingesetzt und ist jetzt in größerer Menge erhältlich. Von  Iris Schlomski
Pleitegeier.jpeg

Die neuerliche Lockdown-Verlängerung treibt die deutsche Modeindustrie in den Ruin. © vulture panorama/stock.adobe.com

 
20.01.21 – Lockdown-Verlängerung für deutsche Modeindustrie nicht zu schultern

Lockdown-Verlängerung für deutsche Modeindustrie nicht zu schultern

Gesamtverband warnt: Riesige Pleitelawine droht

Bundesregierung muss Pleitewelle abwenden! Ingeborg Neumann: Abschreibung von Saisonware muss auch für Hersteller möglich sein! Von  Iris Schlomski
CT-Picture-of-a-Cotton-Boll.jpg

Spannende Einsichten auf der 35. Bremer Baumwolltagung: CT-Bild einer Baumwollkapsel © FIBRE/ MAPEX/ University Bremen

 
19.01.21 – 35. Internationale Baumwolltagung Bremen

35. Internationale Baumwolltagung Bremen

Bremen: Passion for Cotton!

Erstmals in ihrer langen Geschichte findet die Internationale Baumwolltagung am 17. und 18. März in Form einer Hybridausgabe mit virtuellem Fokus statt. ... Von  Iris Schlomski
FOS-Mund-Nasen-Masken.jpg

Erfolgreicher Quereinstieg eines Filter-Experten: F.O.S. will künftig FFP2-Masken vertreiben. © F.O.S.

 
19.01.21 – Filter-Experte erkennt Chancen

Filter-Experte erkennt Chancen

F.O.S. erweitert Maskenproduktion

Anfangs belächelt, heute ein hochwertiges Produkt in Serie: Die F.O.S. Unternehmensgruppe investiert weiterhin in die Maskenproduktion. Von  Iris Schlomski
Oeko-Tex.jpg

Step by Oeko-Tex steht für Sustainable Textile & Leather Production und ist ein modulares Zertifizierungssystem für Produktionsstätten der Textil- und Lederindustrie. © Oeko-Tex

 
19.01.21 – Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Step by Oeko-Tex kommt gut an

Step by Oeko-Tex ermöglicht es Produktionsbetrieben, ihr nachhaltiges Engagement im Zusammenschluss mit ihrer Lieferkette lückenlos zu dokumentieren.   Von  Iris Schlomski
Wirkwaren-mit.jpg

Karl Mayer sieht für Wirkwaren in Seersucker-Optik insbesondere bei den Bekleidungs- und Heimtextilherstellern in der Türkei Potenzial. © Karl Mayer Gruppe

 
19.01.21 – Bewegung in die Oberfläche bringen

Bewegung in die Oberfläche bringen

Karl Mayer: Erste Wirkwaren mit Seersucker-Optik

Das Wort Seersucker hat seinen Ursprung in der persischen Sprache. Die Stoffe mit vielen Vorteilen werden klassischerweise auf Webmaschinen produziert. Von  Iris Schlomski
Lana-Mueller-Anna-Hiltrop.jpg

Anna Hiltrop ist das Kampagnengesicht von Lana Mueller Couture und Ambassador der Neonyt. © ChristianPries

 
19.01.21 – Immer mehr Designerinnen und Designer werden nachhaltig

Immer mehr Designerinnen und Designer werden nachhaltig

Lana Mueller Feels Green

Lana Mueller über ihre erste überwiegend nachhaltige Ready-To-Wear-Kollektion: „Reinschlüpfen, wohlfühlen, – und trotzdem perfekt angezogen sein." Von  Iris Schlomski