03.04.17 – In eigener Sache

Rückblick unserer Branche – KW 13

Hier stellen wir die Top-Artikel aus unseren Rubriken vor. Der meistgelesene Beitrag in der KW 13 kommt aus der Rubrik „Technische Textilien“.

Geschaeftsfuehrer-Eckhard.jpg

Geschäftsführer Eckhard Bräuninger zeigt das System-Gewebe „bacteria EX“ in der Produktion des Textilherstellers Spengler & Fürst, Crimmitschau (Photo: W. Schmidt)

 

Technische Textilien

Spengler & Fürst: Hightech-Textilsystem vernichtet Killer-Keime

Fashion

90 Jahre Gunold GmbH: „Cry“ – Ich schrei vor Glück!

Heimtextilien

Noch mehr Funktion mit Xelerate

Business

Branchenhighlight Techtextil

Das Branchenhighlight der vergangenen Woche

Spengler & Fürst: Hightech-Textilsystem vernichtet Killer-Keime

„Die Techtextil/Texprocess steht vor der Tür. Vom 9.-12. Mai 2017 präsentiert sich die Branche der technischen Textilien sowie die Anbieter von Lösungen zur Verarbeitung flexibler Materialien – ob für den Bereich Fashion, Heimtextilien oder Technische Textilien – in Frankfurt. Wir von textile network informieren im Vorfeld welche Highlights in den Messehallen zu erwarten sind. In der letzten Woche am meisten geklickt wurde hierzu unser Beitrag „bacteris EX“.

„Die ständig fortschreitende Verbreitung multiresistenter Bakterien (MRSA) und anderer lebensbedrohlicher Keime in Kliniken und Pflegeeinrichtungen ist ein sehr ernst zu nehmendes Problem. Umso erfreulicher ist, dass es der Firma Spengler & Fürst gelungen ist, ein technisches Gewebe zu entwickeln, das alle bekannten MRSA-Stämme innerhalb kürzester Zeit nachhaltig vernichten kann. Erste Großversuche in der Praxis sind vielversprechend“ sagt Chefredakteurin Iris Schlomski.