Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

mtex+

Prag.jpg

Sitz des tschechischen Textilverbandes Atok ist Prag - die wunderschöne Stadt an der Moldau und Hauptstadt des Landes ist nur knapp 2,5 Autostunden von Chemnitz entfernt © pixabay

 
17.05.18 – mtex+ 2018: Tschechien

mtex+ 2018: Tschechien

Tschechiens Textilindustrie in der Dauer-Konjunktur

Der tschechische Textilverband ATOK baut auf der bevorstehenden 7. mtex+ in Chemnitz, gemeinsam mit wichtigen Partnern Brücken nach Deutschland. Von  Redaktion
STFI-Leichtbauzentrum.jpg

Das 2017 eröffnete Zentrum für Textilen Leichtbau des Sächsischen Textilforschungsinstituts Chemnitz (STFI) verfügt über modernste Anlagentechnik für Arbeiten im Bereich des Recyclings von Hochleistungsfasern und deren Einsatz in textilen Strukturen. In Chemnitz präsentiert das STFI seine jüngsten Resultate © W. Schmidt

 
13.03.18 – 7. mtex 2018

7. mtex 2018

Technische Textilien treffen Leichtbau

So lautet künftig der gemeinsame Slogan des am 29./30. Mai 2018 in Chemnitz (Deutschland) stattfindenden Messe-Doppels mtex+ und LiMA. Von  Iris Schlomski
fachmessen2016mtex117.jpg

Der 3. Platz des mtex+ Nachwuchspreises ging an Kira Dannecker, Natalie Maihöfer, und Marisa Pfister für ihre Idee einer Körperschutzhülle. Hier im Bild gemeinsam mit Iris Schlomski, Chefredakteurin textile network und Michael Kynast, Messechef Messe Chemnitz (Photo: Messe Chemnitz)

 
31.10.16 – In eigener Sache

In eigener Sache

Rückblick unserer Branche – KW 43 2016

Hier stellen wir die Top-Artikel aus unseren Rubriken vor. Der meistgelesene Beitrag in der KW 43 kommt aus der Rubrik „Technische Textilien“. Von  Redaktion
multiplotrees.jpg

Multi-Plot Geschäftsführer Joachim Rees hielt in Chemnitz einen kompetenten Vortrag über das Thema „Industrie 4.0“, welches derzeit in aller Munde ist (Photo: Multi-Plot)

 
28.06.16 – Multi-Plot

Multi-Plot

Gelungener Auftritt auf der mtex+

Neue textile Pigmentfarben für das Bedrucken von Baumwolle und Mischgewebe ganz ohne Dämpfen und Auswaschen standen im Fokus. Von  Iris Schlomski
veragail.jpg

Glückliche Gewinnerin Vera Gail und Walter Karl Eder, GF Meisenbach. Alle Gewinner erhielten auch eine Ausgabe des neuen Werks von David J. Gerber (die Biografie über das das Leben seines Vaters): The Inventor’s Dilemma – The Remarkable Life of H. Joseph Gerber. #GerberTechnology #DavidGerber

 
14.06.16 – Der 1.mtex+- Nachwuchspreis

Der 1.mtex+- Nachwuchspreis

Gewinnerin heißt Vera Gail

Vera Gail von der Hochschule Niederrhein heißt die Gewinnerin des 1. mtex- Nachwuchspreises. Ihre Idee "Textile Schutzplanken für eine höhere Verkehrssicherheit ... Von  Iris Schlomski
mtex1.jpg

Große Freude über die Preisverleihung beim Norafin-Messeteam um Geschäftsführer André Lang (r.). Foto: mtex+/Kristin Schmidt

 
14.06.16 – Norafin Ecoline

Norafin Ecoline

mtex+ - Innovationspreis geht an Norafin

Die Norafin Industries (Germany) GmbH, Mildenau/Erzgebirge, erhielt den 2016 zum zweiten Mal vergebenen Innovationspreis der mtex+ für ihre Produktentwicklung ... Von  Iris Schlomski
preistraegeropener.jpg

Siegerdamen mit Herr: Die Preisträgerinnen des ersten mtex+ Nachwuchspreises mit Meisenbach Geschäftsführer Walter Karl Eder.

Als die drei besten Ideen von insgesamt 13 Einreichungen beurteilte die Jury eine neuartige Körperschutzhülle von Kira Dannecker, Natalie Maihöfer, Marisa Pfister - Textile Schutzplanken für eine höhere Sicherheit im Straßenverkehr von Vera Gail - sowie das Konzept „Leichtigkeit“ für intelligente Kleidung von Raphaela Franke.

Im Bild: v.l.n.r.: 1. Platz: Vera Gail, von der Hochschule Niederrhein, 2. Platz: Raphael Franke von der Modefachschule Sigmaringen  3. Platz das Team Kira Dannecker, Natalie Maihöfer, Marisa Pfister von der Hochschule Albstadt-Sigmaringen sowie Walter Eder, Verleger und Geschäftsführer des Meisenbach Verlags. Die Messe Chemnitz, der Meisenbach Verlag und textile network gratulieren recht herzlich den Gewinnerinnen!

 
01.06.16 – 1.mtex+-Nachwuchspreis

1.mtex+-Nachwuchspreis

Das sind die Gewinner

Der 1.mtex+-Nachwuchspreis fand regen Zuspruch. Unsere Bildergalerie aus Chemnitz zeigt Ihnen die strahlenden Sieger und Ihre Werke. Von  Daniel Keienburg