Business

Risiko-Indikatoren.png

die Risikoindikatoren der Branche © creditsafe

 
09.07.20 – Creditsafe Deutschland GmbH

Creditsafe Deutschland GmbH

Corona: Zur Liquidität der Unternehmen aus der Textilindustrie

Die Textilindustrie ist krisenfest: Die Anzahl an Unternehmen der Branche mit geringer Liquidität ist deutlich kleiner als im bundesweiten Schnitt. Von  Iris Schlomski
retviews-Lectra.jpg

2019 hat Lectra das Unternehmen Retviews übernommen: Mit Retviews können Modeunternehmen einfach und schnell Wettbewerbsanalysen durchführen, um etwa die Kampagnen, Preisentwicklung, Sortimentszusammenstellung oder Rabattaktionen der Konkurrenten im Blick zu haben. © Lectra

 
07.07.20 – Mit gezielten Datenanalysen aus der Krise

Mit gezielten Datenanalysen aus der Krise

Lectra: Neue Realitäten für die Mode frühzeitig erkennen

Marktrelevante Entwicklungen der eigenen Bestände und Produkte sowie von ausgewählten Mitbewerbern? Neue Lösung von Lectra hilft, Verluste zu minimieren. Von  Redaktion
screenshot-instagram.jpg

Als Silvia Bentzinger (oben) Anfang des Jahres Düzen Tekkal, Vorsitzende von Hawar.help e.V., traf, wurde ihr im Gespräch schnell klar, dass sie den jesidischen Frauen und Kindern helfen und den Verein unterstützen möchte. Im Bild: Live-Talk © Seidensticker

 
06.07.20 – Seidensticker Group

Seidensticker Group

Corona-Krise: Nicht diejenigen vergessen, die dringend Hilfe benötigen

Die Seidensticker Group unterstützt die Menschenrechtsorganisation Hawar.help e.V. mit 600 Blusen und möchte so das Leid der Jesiden ein wenig lindern. Von  Iris Schlomski
Stefan-Thumm.jpg

Stefan Thumm: Erdgas ist derzeit die einzige realpolitisch mögliche, deutsche Brückentechnologie zur CO2-Reduktion, solange die grünen Technologien diese Versorgung in der benötigten Menge zu ökonomisch vertretbaren Preisen nicht übernehmen können. © vtb-bayern

 
06.07.20 – Hohe Strompreise sind für Textilunternehmen existenzbedrohend

Hohe Strompreise sind für Textilunternehmen existenzbedrohend

VTB: Ein Plädoyer für grünes Gas

Das Ziel des Ausstiegs von fossilen Energieträgern hin zu CO2-neuralen Energien stößt in der Praxis auf seine Grenzen. Textilveredler vor der Existensfrage. ... Von  Iris Schlomski
Mund--Nasen-Maske.jpg

© Kübler

 
06.07.20 – In eigener Sache

In eigener Sache

Rückblick unserer Branche – KW 27/2020

Hier stellen wir die Top-Artikel aus unseren Rubriken vor. Der meistgelesene Beitrag in der KW 27 kommt aus der Rubrik „Fashion“. Von  Carmen Mlcoch
Antje-von-Dewitz.jpg

„Es stimmt mich optimistisch, dass Themen wie Nachhaltigkeit und Umweltschutz bei Bürgern und Konsumenten in dieser Krise nicht wie befürchtet in den Hintergrund rücken, sondern sogar noch wichtiger werden. Nun kommt es darauf an, dass auch die politischen Entscheidungen daran ausgerichtet werden“, fordert Antje von Dewitz. © Vaude

 
03.07.20 – Urlaubssommerlektüre gesucht? textile network empfiehlt:

Urlaubssommerlektüre gesucht? textile network empfiehlt:

Mut steht uns gut – von Antje von Dewitz

„Nachhaltiges Wirtschaften macht krisenresistent“, so die Erfahrung von Antje von Dewitz, Vaude Geschäftsführerin. Ein persönliches und ehrliches Buch! Von  Iris Schlomski
Plastikmuell-Flaschen.jpeg

Kleinste Plastikpartikel, z. B. aus allmählich zersetzten Kunststoffflaschen und -verpackungen, belasten nicht nur die Weltmeere, sondern auch europäische Binnengewässer. © photka/stock.adobe.com

 
03.07.20 – Projekt Life Blue Lakes

Projekt Life Blue Lakes

Global Nature Fund: Microplastik ist stumm

Zum heutigen „Plastic Bag Free Day“ startet ein Projekt zum Schutz deutscher und italienischer Gewässer vor der unsichtbaren, stummen Gefahr. Von  Iris Schlomski