CAD/CAM

Die-ganze-Vielfalt.jpg

Die ganze Vielfalt anforderungsgerechter Arbeits- und Schutzbekleidung © yhf

 
17.01.18 – Gerber Technology in Afrika

Gerber Technology in Afrika

Die Seele von Sweet-Orr, Kapstadt

Wir sitzen mit dem Management-Team im Kapstädter Besprechungszimmer des Familienunternehmens Sweet-Orr und blicken in strahlende Gesichter. Von  Iris Schlomski
Romanita.jpg

In der 3.800m2 großen Produktionsanlage, die 800 Mitarbeiter beschäftigt, werden monatlich 8.000 Kleidungsstücke hergestellt © Romanita

 
16.01.18 – Lectra: Romanita, Rumänien

Lectra: Romanita, Rumänien

„Wer in diesem Geschäft eine Zukunft haben will, muss in Technologie investieren“

Romanita, gegründet 1972, ist heute einer der größten Bekleidungshersteller Rumäniens. Nun wurde die Zuschnittabteilung modernisiert. Von  Iris Schlomski
VR-room-Human-Solutions.jpg

Um sich mit den Partnern in verschiedenen Ländern abzustimmen, eröffnet 3D nun eine weitere Tür zum Meeting in einem Virtual-Reality-Raum © Human Solutions

 
28.12.17 – Human Solutions

Human Solutions

Meeting in einem Virtual-Reality-Raum

Fashion-Prozesse sind auf Effizienz ausgelegt. Mit 3D kommen Designer schneller zum richtigen digitalen Prototypen mit Abstimmungen im virtuellen Raum Von  Iris Schlomski
Cutting-Room-40.jpg

Lectra entwickelt Zuschnittraum für Einzelstücke! © Lectra

 
13.12.17 – Lectra

Lectra

Zuschnittraum für Einzelstücke

Kunden möchten mehr Mitsprache beim Mode- oder Möbelkauf! Wie Einzelstücke in hoher Qualität auf individuelle Bedürfnisse kostengünstig produzieren? Von  Iris Schlomski
Abbildung-3---3-D.jpg

Die Abbildung zeigt die computergestützt aus den Modelldaten der Größe 38 abgeleiteten Basiskonstruktionen in den Größen 46 und 50 sowie die zugehörigen 2D-Schnittteile, die automatisch generiert werden © TU Dresden

 
16.11.17 – TU Dresden

TU Dresden

3D Produktentwicklung für körperferne Bekleidung

Forscher und kommerzielle Anbieter weltweit verfolgen das Ziel, die Konstruktion der Bekleidung nachvollziehbarer zu gestalten .. Von  Iris Schlomski
Lectra-Vector-screen-Software.png

Eine digitale Zuschnittlösung ermöglicht eine höhere Produktionsleistung bei weniger Stoffverbrauch © Lectra

 
Unsicher, herausfordernd, im Wandel. Verändertes Konsumentenverhalten und sinkende Gewinnmargen wühlen den Mode- und Textilmarkt auf. Von  Iris Schlomski
Automatch.jpg

Musterkontinuität ist ein Qualitätsmerkmal – auch für die Modebranche © Gerber Technology

 
17.10.17 – Gerber Technology

Gerber Technology

Auto-Match reduziert Arbeitsaufwand und erhöht den Durchsatz

Höhere Produktivität und Muster-Kontinuität - Gerber unterstützt die Industrie bei einem weiteren Schritt in diese Richtung. Von  Iris Schlomski