Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

02.08.18 – Wilvorst

Fashionpartner von Bayer 04 Leverkusen

Der Marktführer für festliche Bekleidung, Wilvorst aus Northeim, ist für die kommenden drei Jahre der neue Fashionpartner von Bayer 04 Leverkusen.

Wilvorst.jpg

v.l.n.r: Einkaufsleiter Wilvorst Thorsten Seifert, Gesellschafterausschuss von Bayer 04 Leverkusen Michael Schade, Sportdirektor Jonas Boldt, Geschäftsführer Sport Rudi Völler und Geschäftsführer Wilvorst Andreas Wolf © Wilvorst

 

Wilvorst ist ab der kommenden Saison 2018/19 Partner im Sponsorenclub und stattet die Lizenzmannschaft, die Vereinsführung sowie die Mitarbeiter des erfolgreichen Bundesligisten und Europa League-Teilnehmers mit exklusiver Herrenbekleidung aus.

Wilvorst, gehört zur Herforder bugatti Holding Brinkmann GmbH & Co. KG und ist Markführer für festliche Herren- und Gesellschaftsbekleidung in Europa mit Sitz im niedersächsischen Northeim. Am Markt ist Wilvorst mit seinen festlichen Marken Wilvorst After Six und Tziacco präsent.

After Six und Tziacco

After Six bietet den perfekten Hochzeitsanzug mit den passenden Accessoires für den Bräutigam an. Tziacco steht für royale und extravagante Hochzeitsanzüge.

Seit 2010 gehören die Modern Man Marke Atelier Torino sowie Corpus Line by Wilvorst im Bereich Maßbekleidung für Individualisten zum Portfolio von Wilvorst.

Das komplette Team wurde vermessen

Die Vermaßung des kompletten Teams fand vor wenigen Wochen in einer sehr harmonischen, lockeren Atmosphäre bei Bayer 04 Leverkusen statt. Alle hatten viel Freude beim Aussuchen der Looks und bei der Bestimmung der individuellen Maße, um die Outfits perfekt auf jede Person abzustimmen. Über 100 Spieler, Vereinsverantwortliche und Mitarbeiter von Bayer 04 Leverkusen werden nun in der nächsten Saison individuelle Wilvorst Outfits tragen.

Tziacco macht das Rennen

Die Spieler und der Trainerstab werden mit der am Markt erfolgreichen Marke Tziacco eingekleidet. Tziacco ist die New Menswear der festlichen Bekleidung von Wilvorst: Individuell, modern und elegant zugleich. Die Mitglieder der Vereinsführung sowie aller Gremien und die Mitarbeiter werden mit einem edlen Modern Fit Look von Wilvorst ausgestattet.

Gefertigt werden alle Anzüge aus einem hochwertigen, edlen Oberstoff aus Italien in einem schwarz/blauen Bicolor-Farbton.

Made in Germany

Produziert werden alle Anzüge im niedersächsischen Northeim – made in Germany. Selbstverständlich werden alle Sakkos mit dem Bayer 04 Leverkusen Vereinslogo bestickt. Abgerundet wird der Look durch eine passende Krawatte, passende Hemden sowie einen hochwertigen Ledergürtel.

Als neuer Fashionpartner von Bayer 04 Leverkusen wird Wilvorst bei vielen relevanten Terminen und Übertragungen eine Markenpräsenz erhalten. Unter anderem eine Logopräsenz im Pressekonferenzraum, die Darstellung auf den Sponsorenboards sowie eine Logoeinbindung im Goal-Line Panel.

Wilvorst Geschäftsführer Andreas Wolf:

„Wir von Wilvorst freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Bayer 04 Leverkusen als neuer Fashionpartner und Partner im Sponsorenclub für die kommenden drei Jahre. Wir wünschen allen Beteiligten eine erfolgreiche Saison in der Bundesliga 2018/19 sowie in der Europa League“.

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Artikel zu: