Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

08.05.19 – Munich Fabric Start — read English version

Neue Manufacturing Area

Die Manufacturing Area der Munich Fabric Start findet vom 3. bis 5. September 2019 im neu eröffneten Business Club Munich direkt gegenüber des MOC statt.

Munich-Fabric-Start.jpg

Die Munich Fabric Start geht im September mit erweitertem Portfolio an den Start. © www.thomasstraub.de

 

Damit ist die direkte Anbindung einer eigenständigen und adäquaten Fläche für den wachsenden Bedarf von Manufacturing Services an die Munich Fabric Start und Bluezone geglückt.

Die Bündelung des verdichteten und gleichzeitig breiten Portfolios ist ein entscheidender Schritt für die strategische Ausrichtung der Messe am Standort München. Die Location des Business Club Munich bietet als hochwertig saniertes, denkmalgeschütztes Fabrikgebäude aus dem Jahr 1926 im industriellen Bauhausstil den idealen Rahmen für Neukonzeption des Manufacturing Bereichs.

Eine selektierte Auswahl von rund 70 internationalen Bekleidungsherstellern und Produzenten wird im September in der neuen Halle 8 ihre Services u. a. für die Segmente Women und Men, für Accessories, Corporate, Couture und Tailored präsentieren.

Sebastian Klinder, Managing Director Munich Fabric Start

„Wir legen mit der neuen Manufacturing Concept Area den Fokus auf eine Art co-working space für Unternehmens- und Produktpräsentation. Wir werden Aussteller und Besucher mit einem völlig neuen Format überraschen.“

Munich Fabric Start

3. bis 5. September 2019

Bluezone

3. und 4. September 2019