Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

30.06.15 — read English version

Texprocess 2015: Amann Group präsentierte „intelligent threads“

Amann investiert in die Zukunft! Und dies sowohl in neue Produktionsstätten wie auch in Humankapital. Die Amann Group widmet sich dabei nicht nur ihren eigenen Mitarbeitern auf der ganzen Welt, sondern sponsert auch Projekte von jungen, aufstrebenden Designern, Schulen und Instituten in Europa und Asien, welche die Zukunft des Unternehmens darstellen.In Frankfurt zeigte das Unternehmen zahlreiche innovative Produktlösungen, insbesondere für die folgenden Themengebiete:

Bekleidung

Bekleidung

 
Stickerei

Stickerei

 
Alle Bilder anzeigen

Anfärbbarkeit: Für die Stückfärbung (Garment Dyeing) ist die Verarbeitung von modernen, dehnbaren Stoffen immer eine Herausforderung. Mit PremiumGD stellt Amann eine Produktinnovation vor, die Elastizität und perfekte Anfärbbarkeit verbindet.

Weichheit: Nähte mit direktem Hautkontakt müssen einem „Hauch von Nichts“ gleichen. Amann präsentiert sabaSOFT, ein neuer Mikrofilament Nähfaden für Flatlock- und Überwendlichnähte für eine weiche und dezente Naht – selbst nach häufigem Waschen.

Elastizität: Vor 10 Jahren war Amann das erste Unternehmen, welches mit dem hochelastischen Nähfaden sabaFLEX auf den Markt kam. Nun hat sabaFLEX eine „Qualitätsüberholung“ erhalten. Bis zu 70 % Dehnung und perfekte Vernähbarkeit führen zu hochelastischen Nähten und erhöhen gleichzeitig die Produktionsleistung. sabaFLEX ist in verschiedenen Stärken erhältlich.

Stärke: XTREME-tech with Dyneema ist Amann’s stabilster Faden für Hochsicherheitsnähte in Verbindung mit vielen speziellen Produkteigenschaften.

Kreativität: Beim Sticken ist Farbe essentiell. Mit den neuen ISACORD multicolour Tönen und der creativity²-Technik kann eine Vielzahl an Farbkombinationen erreicht werden: 152 881 ISACORD Töne und 6084 Serafil Töne ermöglichen völlig neue Looks. Stickmuster mit Serafil fein und mattem sabac betonen die große Fadenvielfalt, welche Amann der stickenden Industrie bietet.

Farbe: Mit Serafil “Colourwave” präsentiert Amann ein neues, optisches Designelement für akzentuierte Nähte an Autositzen.

Schönheit: Serafil und Serabraid sind Amann’s Highlights für dekorative Nähte auf Leder