Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

textile Flächen

Makro-Aufnahme-von-Artikel.jpg

Makro-Aufnahme von Artikel 976 – das von mobiltex neu entwickelte und im Markt bislang einzigartige Produkt mit HL-3 © Mobiltex

 
07.07.17 – Techtextil 2017: Schmitz-Werke

Techtextil 2017: Schmitz-Werke

Schmitz-Werke erschließen Markt für Automotive Textiles

Auf der Techtextil 2017 in Frankfurt a. M. präsentierten die Schmitz-Werke erstmalig ihre Marke für technische Textilien mobiltex. Von  Iris Schlomski
Forster-Rohner.jpg

iTherm Flex © Forster Rohner

 
12.06.17 – Techtextil 2017 - News

Techtextil 2017 - News

"ITherm Flex" von Forster Rohner

Das innovative Schweizer Unternehmen Forster Rohner präsentierte auf der Techtextil/Texprocess mit „iTherm Flex“ eine neue Generation von Hitze-Pads. ... Von  Iris Schlomski
Innenhimmel-PKW.jpg

Ein Produktbeispiel für den Einsatz der neuen Gewebe sind PKW-Innenhimmel © Curt Bauer GmbH

 
Die Curt Bauer GmbH präsentierte zur Techtextil 2017 interessante innovative Gewebe in den Bereichen Schallschutz, Kälteschutz und Automobilinterieur. Von  Iris Schlomski
Bogner-Jacket.jpg

Bogner ‘Shine like a Diamond’, Ski Wear Jacket, 2016. Produced by Forster Rohner Textile Innovations © Forster Rohner

 
05.05.17 – Messe Frankfurt

Messe Frankfurt

Techtextil 2017: Forster Rohner Textile Innovations

Reproduzier- und waschbare elektronische Textilien (eTextiles) aus industrieller Produktion stehen im Mittelpunkt. Von  Iris Schlomski
Senbert-GmbH.jpg

Senbert bringt flachgestrickte Textilien auf Basis der Fully-Fashion und 3D-Stricktechnik mit nach Frankfurt (Photo: Senbert)

 
27.04.17 – Messe Frankfurt

Messe Frankfurt

Techtextil 2017 – Senbert: Fully-Fashion und 3D Stricktechnik

Das ostbayerische Unternehmen bringt flachgestrickte Textilien auf Basis der Fully-Fashion und 3D-Stricktechnik mit nach Frankfurt. Von  Iris Schlomski