Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

02.04.19 – Nano-Care Deutschland AG — read English version

Wegweisendes Beschichtungssystem

Die Nano-Care Deutschland AG entwickelt ein Beschichtungssystem für die Wasser- und Ölabweisung, das die Textilveredlung revolutionieren soll.

Gewebe.jpg

Die Nano-Care Deutschland AG entwickelt ein Beschichtungssystem für die Wasser- und Ölabweisung, das die Textilveredlung revolutionieren soll. © Nano-Care Deutschland

 

Die Nano-Care Deutschland AG, ein international führender Spezialist in der Herstellung gebrauchsfertiger High-Tech-Beschichtungen, will bald ein wegweisendes Beschichtungssystem für wasser- und ölabweisende Eigenschaften anbieten und Standards in der Textilveredlungsindustrie neu definieren.

Ziel ist es eine Alternative zur C8-Fluorcarbon-Technologie (C8-PFC) zu entwickeln, die aufgrund der Emissionen von PFOS und PFOA im Jahr 2023 verboten wird. Um die erhebliche Lücke im Textilveredlungsmarkt zu schließen, die durch den Verzicht auf C8-PFC entstehen wird und deren Wert auf mehrere 100 Mio. Euro geschätzt wird, entwickelte die Nano-Care Deutschland AG ein System, das die Waschstabilität und Wasserabweisung garantiert, jedoch umweltfreundlicher und kostengünstiger ist.

Mehr dazu lesen Sie auf unserer englischen Webseite.