Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

ITMA

Dr-Christof-Soest-CTO.jpg

Dr. Christof Soest, CTO, Trützschler © Trützschler

 
19.06.19 – ITMA 2019

ITMA 2019

Fokus auf Industrie 4.0

Die Zukunft der Textilindustrie wird mehr und mehr von der Industrie 4.0 bestimmt. Industrie 4.0 hat viele Dimensionen und Einsatzmöglichkeiten. Von  Iris Schlomski
Denim-.png

Im Bereich Denim werden integrierte Veredlungsanlagen für Pigmentfärben, Kunstharzausrüstung und Beschichten angeboten. © Brückner screenshot

 
19.06.19 – ITMA: Brückner

ITMA: Brückner

70 Jahre Erfolg durch Innovation

Automatisierung und Steuerung stehen bei der Präsentation von Brückner auf der ITMA im Mittelpunkt. Von  Iris Schlomski
Datacolor.jpg

Datacolor ist ein weltweit führender Anbieter von Farbmanagementlösungen. Adobe Textile Designer und ColorReaderPro bieten den Benutzern ein effizientes Tool. © Datacolor

 
19.06.19 – ITMA: Datacolor

ITMA: Datacolor

Innovative Tools für den Textildruck mit Adobe

Datacolor arbeitet mit Adobe zur Lancierung einer Reihe von innovativen Tools zusammen, die den Prozess des digitalen Druckdesigns optimieren sollen. Von  Iris Schlomski
Datacolor-Spectra-Vision.jpg

Spectra Vision © Datacolor

 
18.06.19 – ITMa 2019: Datacolor

ITMa 2019: Datacolor

Objektives Farbmanagement in der gesamten Lieferkette

Datacolor stellt seine neueste Farbmanagement-Lösung für Textilien und Kleidung auf der ITMA Barcelona 2019 vor. Von  Iris Schlomski
Over-Cutter-Camera.jpg

Mit Unterstützung der Over Cutter Camera OCC erfolgt der Zuschnitt gemusterter und digital bedruckter Stoffe genauso präzise und einfach wie bei unbedruckten oder unifarbenen Textilien. © Zünd

 
17.06.19 – ITMA: Zünd

ITMA: Zünd

Digitale Kompetenz für den automatisierten Zuschnitt

Mit der zunehmenden Digitalisierung wandelt sich auch die Textilindustrie. Ihre Kunden fordern individuelle und flexible Lösungen. Von  Iris Schlomski
Strickkopf-.jpg

Industriell genutzte Strick- und Nähmaschinen müssen höchste Präzisionsarbeit leiten. Täglich verarbeiten sie mehrere hundert Kilogramm Wolle oder Garn. Bei diesem Fertigungsprozess ist das zuverlässige Zusammenspiel von Lagern, Getrieben, Gleitelementen sowie von hunderten feinen Nadeln und Platinen essentiell. © Terrot

 
17.06.19 – ITMA 2019: Zeller + Gmelin

ITMA 2019: Zeller + Gmelin

Textol - Hochleistungsschmierstoffe für Textilbetriebe

Eislinger Schmierstoffexperte Zeller + Gmelin präsentiert in Barcelona seine umfassende Produktpalette einem breiten Fachpublikum aus aller Welt. Von  Iris Schlomski
ITMA-2015-Forum.jpg

Die ITMA 2019 wird im Juni in Barcelona durch mehrere wichtige Foren ergänzt. © ITMA

 
Die weltweit führende Fachmesse für Textil- und Bekleidungsindustrie, die ITMA 2019, wird im Juni in Barcelona durch mehrere wichtige Foren ergänzt. Von  Iris Schlomski