Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

07.03.19 – Eastman Naia

Adrijana Vorauskaite zum Marketing Communications Manager, Fibers

Eastman Naia hat Adrijana Vorauskaite Anfang des Jahres als Marketing Communications Manager, Fibers, eingestellt.

Portrait.jpg

Adrijana Vorauskaite © Eastman

 

Sie ist in der Schweizer Stadt Zug ansässig und wird für die strategische Ausrichtung von Entwicklung und Durchführung integrierter Marketingkommunikationsprogrammen des Unternehmens verantwortlich sein.

Zuvor war Vorauskaite in verschiedenen Marketing-Positionen u. a. bei Procter and Gamble tätig. Sie kommt von COTY, wo sie als Global Marketing Manager für globale Innovation- und die Marketing-Pläne der Luxus-Kosmetikmarke verantwortlich war. Vorauskaite verfügt über langjährige Erfahrung in der Entwicklung von Markenstrategien, Marketinginhalten und Commercial Business Plans.

Vorauskaite hat einen BA in Econmomics von der Universität Vilnius in Litauen und einen Masterabschluss in Organizational Innovation and Entrepreneurship von der Copenhagen Business School in Dänemark.

Mehr über Naia von Eastman erfahren Sie auf der Première Vision Yarns in Halle 6 an Stand 6C54 6D55.

Über Eastman

Eastman ist ein global aufgestelltes Chemieunternehmen, das eine Vielfalt an Produkten herstellt, die von Menschen jeden Tag genutzt werden. Mit einem Portfolio im Bereich Speciality Business arbeitet Eastman mit Kunden zusammen, um ihnen innovative Produkte und Lösungen zu bieten, während es sich gleichzeitig zu Sicherheit und Nachhaltigkeit verpflichtet. Bei seinem marktorientierten Ansatz nutzt das Unternehmen die Vorteile von Weltklasse-Technologie-Plattformen und führenden Positionen in attraktiven Endmärkten wie Transportwesen, Baugewerbe und Verbrauchsmaterialien. Eastman konzentriert sich auf die Schaffung beständiger, ausgezeichneter Werte für alle Aktionäre. Als ein global diversifiziertes Unternehmen bedient Eastman Kunden in rund 100 Ländern und konnte 2017 einen Umsatz von rund 9,5 Milliarden US$ erzielen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Kingsport, Tennessee, USA, und beschäftigt weltweit rund 14.500 Mitarbeiter.

Weitere Artikel zu: