Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

06.11.15 — read English version

ITA Aachen: ITA gGmbH mit neuem Geschäftsführer

Das Institut für Textiltechnik der RWTH Aachen University (ITA) ist seit Oktober 2014 in Form des Institut für Textiltechnik Augsburg gGmbH am Standort Augsburg. In Kooperation mit der Universität Augsburg und den am Standort Augsburg vertretenen Instituten des Spitzenclusters Composites bearbeitet das Institut für Textiltechnik Augsburg Fragestellungen rund um das Thema Composites und bringt die Kompetenz des Instituts für Textiltechnik der RWTH Aachen University mit in diese Forschungskooperation ein. Dr. Stefan Schlichter hat zum 1. Oktober 2015 die Standortleitung und die Geschäftsführung der Niederlassung übernommen. 

Dr. Stefan Schlichter (Photo: privat)

Dr. Stefan Schlichter (Photo: privat)

 

Das ITA und Herr Dr. Schlichter blicken auf eine lange gemeinsame Geschichte zurück. Bis 1987 war er zunächst als wissenschaftlicher Mitarbeiter und später als Oberingenieur am Institut in Aachen be-schäftigt. Auch während seiner darauf folgenden Tätigkeiten im Textilmaschinenbau in leitender Position im Bereich Konstruktion und Entwicklung sowie Geschäftsführung bestand stets guter Kontakt nach Aachen. So war Herr Dr. Schlichter seit 2000 Mitglied des wissenschaftlichen Beirats und dessen langjähriger Vorsitzender.

Im Rahmen seiner neuen Position wird Herr Dr. Schlichter sich schwerpunktmäßig mit dem Recycling von Composite-Abfällen sowie mit der Tapeherstellung, -beschichtung und -verarbeitung befassen. Darüber hinaus wird er die Koordination des Technologietransfers für die Regionen Süddeutschland, Österreich, Schweiz und Italien für das gesamte ITA und die Koordination des Technologiefeldes Vliesstoffe verantworten. Neben seiner Geschäftsführertätigkeit wird Herr Dr. Schlichter an der Universität Augsburg Vorlesungen zu den Themen Maschinenbau und Textiltechnik halten. 

Adresse: ITA gGmbH Augsburg Am Technologiezentrum 2 86159 Augsburg www.ita-augsburg.de

Über das Institut für Textiltechnik (ITA) der RWTH Aachen University

Das Institut für Textiltechnik (ITA) gehört zur Elite-Universität RWTH Aachen. Seine Kernkompetenzen liegen in der Entwicklung von Textilmaschinen und –komponenten, neuen Werkstoffen und neuen Verfahren zur Herstellung von Textilien. Die zentralen Technologiefelder sind Material- und Energieeffizienz, Funktionsintegration und Integrative Produktionstechnologien. Durch das Center of High Performance Fibre Material ermöglicht das ITA klein- und mittelständischen Unternehmen (KMU) direkten Zugang zu wissenschaftlicher Forschung speziell im Bereich von Hochmodulfasern und Composites. Für Industrieunternehmen bietet das ITA Weiterbildung und Seminare sowie Forschungsdienstleistungen gemeinsam mit der Partnerfirma 3T GmbH an. Daneben bildet das ITA Studierende verschiedener Fachrichtungen in Textiltechnik aus und ermöglicht die Promotion zum Dr.-Ing. Weitere Informationen finden Sie unter www.ita.rwth-aachen.de.