Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

08.02.19 – STF - Schweizerische Textilfachschule

James Blunt, Stefanie Heinzmann und viel Eiskunstlauf

Eiskunstlaufen in Perfektion in Kostümen der STF! Der Schweizer Top-Event Art on Ice präsentiert vom 7. bis 17. Februar eine neue Show in der Schweiz.

 

Kostuemenwicklung-der-Art-on.jpg

Die STF kreierte die Kostüme der Art on Ice Skaters Sofia Sforza und Elladj Baldé. © STF

 
Eiskunstlauf-Kostuem.jpg

© STF

 
Alle Bilder anzeigen

Bei der Show in in Zürich, Lausanne, Davos und Basel mit dabei der Singer-Songwriter James Blunt und die Schweizer Pop- und Soul-Queen Stefanie Heinzmann!

Art on Ice ist Kunst bis ins kleinste Detail

Jeder Sprung, jede Note – und auch jedes Kostüm muss sitzen. Kostümpartner von Art on Ice 2019 ist Bernina Schweiz – der Schweizer Näh- und Stickmaschinenhersteller. Für das Design und die Herstellung der Kostüme zeichnen Giuliana Savari und die Schweizerische Textilfachschule STF verantwortlich.

Die STF kreierte die Kostüme der Art on Ice Skaters Sofia Sforza und Elladj Baldé. In Charge sind für diese Kostüme für Art on Ice Marcella Camenzind (Producer & Production Manager) und für die STF Dorothea Nicolai (Dozentin) und Buyankhishig Tumurbaatar (Fashiondesignerin in Ausbildung).

Ein Traum geht in Erfüllung

Für Buyankhishig Tumurbaatar geht mit diesem Projekt ein Traum in Erfüllung. Sie hat sich schon immer gewünscht, Kostüme für Eiskunstläufer zu nähen. Diese müssen den hohen Anforderungen an Passform und Bewegungsfreiheit entsprechen und gleichzeitig noch einen künstlerischen Ausdruck passend zum Thema erfüllen.

Dorothea Nicolai, Studentin der STF, ist als Coach bei der Realisierung des Projektes. Ihr gefällt „der liebevolle Humor von Cirque Eloize- und die Ästhetik vom Steampunk“.

Neuer Studiengang an der STF ab August 2019

Ab August 2019 wird es für Interessenten/innen mit Begeisterung für Bühne, Theater, Film und Kostüme sowie den notwendigen Nähkenntnissen möglich sein, den Studiengang zur/zum Dipl. Techniker/in HF Textil mit der Vertiefung Stage & Scenery Fashion an der STF besuchen zu können. Studierende erfahren und lernen im berufsbegleitenden Studiengang u.a. von Dorothea Nicolai wie Kostüme, Szenerien, Räume und Atmosphären geschaffen werden. Sie eignen sich künstlerische, handwerkliche und wissenschaftliche Fertigkeiten an, damit Ideen in Dramaturgie, Raum und Formen für die Bühnen von Theatern, Opern, Film- und Fernsehproduktionen, Fashionshows oder modische Inszenierungen entwickelt und umgesetzt werden können.

STF

Die Schweizerische Textilfachschule STF ist ein international anerkanntes Ausbildungsinstitut für Textiles, Fashion und Management. Als einziges Kompetenzzentrum in der Schweiz steht die Höhere Fachschule seit 1881 für eine nachhaltige Bildungskompetenz rund um den Lebenszyklus von Textil-, Fashion- und Lifestyle-Produkten. Das Leistungsangebot reicht vom HF-Diplom bis hin zu Bachelor- und Masterstudiengängen.

Art on Ice

Art on Ice ist mehr als eine Eiskunstlauf-Gala! Art on Ice, das sind Musik-Top-Acts live auf der Bühne im Zusammenspiel mit herausragenden Spitzensportlern, Akrobaten und Tänzern.

Es gibt weltweit keinen Indoor-Event, der in einer Stadt mehr Ticket Sales generiert. In Zürich begrüßt Art on Ice jährlich mehr als 55.000 Zuschauer/innen! Das Line-up für die Show 2019: James Blunt, Stefanie Heinzmann, Momento, Olympiasieger und Weltmeister (u. a. Stéphane Lambiel, Aljona Savchenko & Bruno Massot), Akrobaten des Cirque Éloize und Tänzer, die sonst mit Beyoncé oder Bruno Mars auf Tour sind. Zudem beeindruckende Bühnenbilder zum Thema „Time To Time“, Kostüme im Steampunk-Genre, skurrile Fahrzeuge, z. B. ein „U-Boot“ und ein Zeppelin.