Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

07.05.19 – FESPA Global Print Expo 2019 — read English version

Dekoanwendungen für drinnen und draußen

Die Printeriors präsentiert auf der FESPA Global Print Expo 2019 Dekoanwendungen für drinnen und draußen.

Printeriors.jpg

Die Printeriors als Teil des Besuchererlebnisses auf der FESPA Global Print Expo vom 14. bis 17. Mai in München ist eine einzigartige Ausstellung der vielen neuen Möglichkeiten und Nutzen von Print in der Innenarchitektur. © FESPA/Oliver Wachenfeld

 

Ähnlich wie letztes Jahr bietet die Printeriors 2019 am Osteingang der Messe München ein interaktives Besuchererlebnis und stellt vielfältige Dekoanwendungen für Innenräume aus, darunter Tapeten, Leuchtkästen, Raumtextilien einschließlich Vorhängen und Kissen, Tischplatten und Sideboards, Fenstergrafiken und Stühle.

Neu hinzu kommt eine Ausstellung im Außenbereich der Messe München, in dem Dekoanwendungen für Draußen präsentiert werden. In diesem Bereich können Besucher eine Bandbreite von gedruckten Outdoor-Gestaltungselementen wie Sonnenliegen, Sonnenschirme und nachhaltige Lösungen für die Außenwerbung sehen und live erleben.

Die FESPA arbeitet mit dem Illustrator Jasper Goodall am Design der Printeriors-Ausstellungsstücke zusammen, das auf den Elementen Feuer, Erde, Wasser und Luft beruht, ganz nach dem Motto: „Inspired by Nature – Powered by Print“ (Natur inspiriert – Print macht’s möglich). Die Verwendung eines übergreifenden Designs schafft einen besseren Zusammenhang und Kontrast zwischen den Anwendungen, die im Verlauf der Printeriors gedruckt werden.

Duncan MacOwan, Head of Events bei der FESPA

„In den letzten Jahren haben die Entwicklungen im Druckwesen, allen voran der Digitaldruck, die Arbeitsweise von Designern und Architekten verändert. Letztes Jahr beschlossen wir, die Printeriors mehr zu einer interaktiven Sonderveranstaltung zu machen, die am Eingang der FESPA Global Print Expo zu finden ist. Dies wurde sowohl auf Besucher- als auch auf Ausstellerseite positiv aufgenommen. Indem wir es dieses Jahr genauso machen, hoffen wir, dass alle Besucher der FESPA Global Print Expo 2019 leicht Zugang zu dieser Sonderveranstaltung finden werden.“

FESPA Global Print Expo 2019

 14.–17. Mai 2019, München