Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

25.02.19 – Première Vision — read English version

Frühling/Sommer 2020

53.156 internationale Besucher: Die Frühjahrsausgabe der Première Vision zeigte sich robust, obwohl von Bedenken hinsichtlich des Brexit beeinflusst.

Premiere-Vision.jpg

Die Frühjahrsausgabe der Première Vision zeigte sich robust, obwohl von Bedenken hinsichtlich des Brexit beeinflusst. © Première Vision

 

Die jüngste Ausgabe der Première Vision Paris zeigte erneut die Stärke ihrer Führungsrolle und ihren Einfluss auf die globale Kreativmode-Industrie. Die 70-prozentige internationale Besucherzahl ist in der Branche nach wie vor unübertroffen. Dennoch musste auch die PV einen leichten Rückgang der Besucherzahlen (-2,3 Prozent gegenüber Februar 2018) hinnehmen und wertet dies als eine direkte Folge der Marktschwankungen angesichts des bevorstehenden Austritts des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union. Britische Modemarken und Käufer gehen derzeit auf Nummer sicher, was zu einem deutlichen Rückgang der britischen Besucher um 16 Prozent führte. Dies allein machte bereits zwei Drittel des Besucherrückganges aus.

Première Vision Marktplatz

Die physische Implementierung des auf der Messe bereitgestellten Marketplace war ein voller Erfolg. Käufer großer internationaler Marken und Aussteller drückten ihre Begeisterung deutlich aus. Die im letzten September mit den Webern gesammelte Kollektion wurde im Februar in die digitale Plattform integriert. Denim-Hersteller werden im kommenden Mai online gehen, im September 2019 folgen die Hersteller von Zubehör und Komponenten.

Der Erfolg des Wearable Lab als echter Hotspot für Meetings wurde durch eine 3. Auflage mit Nonstop-Präsenz bestätigt. Mit Start-ups, innovativen Materialien, eingebetteten Technologien, einer zukunftsweisenden Ausstellung, Expertenkonferenzen und vielem mehr bestand ein großes Interesse der Fachbesucher. Ein Beweis dafür, dass technologische Innovationen nach wie vor eine hohe Priorität in der Branche eingeräumt wird.

Nächste Première Vision Shows

Première Vision Istanbul, Kongresszentrum Istanbul, 20. bis 22. März 2019

Made in France, Carreau du Temple, Paris, 3. bis 4. April 2019

Première Vision Designs New York, Metropolitan Pavilion, 9. bis 10. April 2019

Denim Première Vision, Superstudio Più Mailand, 28. bis 29. Mai 2019

Blossom Première Vision, Carreau du Temple, 2. bis 4. Juli 2019 in Paris

Première Vision New York, Pier 94, 16. bis 17. Juli 2019

Première Vision Sport, Oregon Convention Center Portland, USA, 14. bis 15. August 2019

Première Vision Paris, Paris Nord Villepinte, 17. bis 19. September 2019