Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

07.06.18 – Mouvent — read English version

Die digitale Textildruckmaschine TX801

Die TX801 – Mouvents neue, bahnbrechende digitale Textildruckmaschine – war eine der Hauptattraktionen auf der ITM 2018 in Istanbul.

Die-hohe-Druckqualitaet-der.jpg

Die hohe Druckqualität der Beispiele, die mit der Mouvent TX801 produziert wurden, faszinierte und beeindruckte zahlreiche Besucher © Mouvent

 
Die-digitale.jpg

Die digitale Multi-Pass-Textildruckmaschine TX801 mit acht Farben von Mouvent schlug sich auf der diesjährigen ITM glänzend und zog viele Interessenten in ihren Bann © Mouvent

 
Alle Bilder anzeigen

Die TX801 ist eine digitale Multi-Pass-Textildruckmaschine mit acht Farben, die mit einer optischen Auflösung von bis zu 2000 dpi bei hohen Druckgeschwindigkeiten auf Textilien eine sehr hohe Druckqualität liefert. Mit vier Live-Vorführungen pro Tag plus einer internationalen Pressekonferenz stand der Mouvent-Stand im Mittelpunkt des Interesses, als sich dort Teilnehmer versammelten, um die neue Technologie in Aktion zu erleben.

„Man kann viel über neue Maschinen und innovative Technologien reden, aber nichts ist besser, als sich persönlich in einer Live-Umgebung von diesen Innovationen zu überzeugen“, sagte Reto Simmen, Chief Business Officer bei Mouvent. „Die Reaktion der Teilnehmer auf der ITM war phänomenal. Für alle von uns, die bei Mouvent arbeiten, sind diese Rückmeldungen eine äußerst belohnende Erfahrung.

Wir wissen, dass wir etwas wahrlich Bahnbrechendes geschaffen haben, das dem Markt genau das gibt, was er am nötigsten braucht:

Eine äußerst kompakte und einfache, aber zuverlässige industrielle Druckmaschine, die zu wettbewerbsfähigen Kosten eine Vielzahl unterschiedlicher Substrate bedrucken kann.“

Die TX801 verwendet die revolutionäre Mouvent-Cluster-Technologie, eine einzigartige, äußerst kompakte Einzeldruckkopf-Integration von Fuji Dimatix Samba-Druckköpfen. Das Ergebnis ist eine Druckkopfanordnung, die weniger Platz und Volumen in Anspruch nimmt.

Dadurch wird diese Maschine zu einer der kleinsten, für Industriezwecke geeigneten digitalen Tintenstrahldrucklösungen, die es heute auf dem Markt gibt. Dennoch macht die TX801 dabei unabhängig vom verarbeiteten Substrat keinerlei Zugeständnisse an die Leistung oder Qualität. Bei einer sehr hohen optischen Auflösung von bis zu 2.000 dpi druckt sie bis zu 8 Farben und kann eine Ausgabegeschwindigkeit von bis zu 200 m2/h erreichen.

Diese Maschine kann Strick, Web- und Vliestextilien mit einer maximalen Stoffbreite von 1820 mm bei Rollendurchmessern von bis zu 400 mm verarbeiten. Was diese Technologie gegenüber anderen wirklich auszeichnet, ist die Möglichkeit, in einem einzigen Durchlauf bis zu 16 g/m2 Tinte aufzutragen. Dadurch können bis zu 50 % der Druckaufträge ohne mehrmaliges Passieren desselben Druckpunkts bedruckt werden.

„Wir kennen das hohe Potenzial der TX801 bereits seit einer Weile. Deshalb sind diese erfolgreichen Vorführungen bei wichtigen Ausstellungen eine große Belohnung für uns“, erläuterte Cenk Elkatip, Mouvents Area Sales Manager für die Türkei. „Die Innovation ist äußerst fortgeschritten und das rege Interesse an unserem Ausstellungsstand sowie die hohe Anzahl von Interessenten zeigen uns, dass sie einfach einen bisher unbefriedigten Bedarf erfüllt – den Bedarf an einer höchst produktiven digitalen Textildruckmaschine mit hoher Qualität zu einem sehr wettbewerbsfähigen Preis pro Quadratmeter im Vergleich zu anderen digitalen Druckmaschinen. Sie ist die Zukunft des digitalen Textildrucks.“