Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

09.07.19 – Wear It Innovation Summit — read English version

Pflichttermin für Wearable Tech-Insider

Mehr als 600 Teilnehmer kamen zum diesjährigen 6. Wear It Innovation Summit nach Berlin. Ziel ist es, Wearable Tech zu fördern und zu ermöglichen.

Wear-It-Summit-2019.jpg

Die Wear It Innovation Show gab 13 Start-ups die Möglichkeit, vor der Grand Jury technische Produkte und Servicelösungen für verschiedene Branchen zu präsentieren, von Kopfkameras über Schutzkleidung bis hin zu einer intelligenten Windel. © Wear It Berlin/Michael Wittig

 
Wear-It-Summit.jpg

Learn. Connect. Develop – Thomas Gnahm präsentiert das Motto des Wear It Summit. © Wear It Berlin/Michael Wittig

 
Alle Bilder anzeigen

Der Wear It Innovation Summit Berlin fokussiert sich auf die Produktentwicklung von Wearable Technologies und legt hierbei den Schwerpunkt auf die branchenübergreifende Vernetzung. Dies aus der Erkenntnis heraus, dass in einer interdisziplinären Zusammenarbeit der Schlüssel zum Erfolg von tragbarer Elektronik werden kann.

Die Veranstaltung zeigt den Interessengruppen verschiedener Branchen das Potenzial modernster Technologien und ermöglicht, an diesem neuen und schnell wachsenden Markt der Wearable-Technologie teilzunehmen.

„Neu. Überraschend.“

In mehr als 60 Vorträgen bot die Veranstaltung den Teilnehmern die Möglichkeit, sich inspirieren zu lassen und in über zehn Workshops und Networking-Sitzungen zu ihren Themen neue Möglichkeiten, Kooperationen und Ideen zu erkunden. Schließlich stellten 13 internationale Start-ups ihre Business Cases einer hochkarätigen Jury vor.

Eines der gefragtesten Themen wurde im Track „Medical Disruption“ diskutiert, der Zukunftsanwendungen mit enormem Marktpotenzial zeigte, die über dem Marktpotenzial von Smartphones liegen. Von Hörgeräten über intelligente Windeln bis hin zu Armprothesen – der Wear It Innovation Summit bot alles, was es derzeit an Innovationen in der Welt zu entdecken gilt – und das im denkmalgeschütztem Industrie-Bauensemble Kulturbrauerei Berlin.

Veranstalter Thomas Gnahm, Gründer und CEO der Wear It Berlin GmbH:

„Unser Ziel ist es, nicht nur die klügsten Köpfe der Wearable-Technologie zusammenzubringen, sondern auch eine ganze Branche zu schaffen. Dieses Jahr hat uns die Veröffentlichung der Polar Ignite Watch auf dem Wear It Innovation Summit, schon zwei Stunden vor der Weltveröffentlichung, Recht gegeben.“ Die Polar Ignite soll mit der Apple Watch sowie Garmins Vivoactive 3 und der FitBit Versa konkurrieren und Hobby-Sportler im Alltag und beim Training unterstützen und aktiv Hinweise darauf geben, wie man seine Fitness verbessern kann.

Sinnvolle Kooperationen

Branchenführer werden durch die sinnvollen Kooperationen, die sich ergeben, jedes Jahr zur Teilnahme an der Veranstaltung motiviert. Wear Innovation Summit hat sich zu einer Plattform entwickelt, die Branchenführer wie Polar, Microsoft, Hugo Boss, H&M und viele andere unter einem Dach vereint. Die Gründe sind vielfältig – von der Innovation eigener Produkte, Lösungen oder der Schaffung von Potenzialen für ihr Unternehmen.

Wear It Innovation Award

Die Wear It Innovation Show gab 13 Start-ups die Möglichkeit, vor der Grand Jury technische Produkte und Servicelösungen für verschiedene Branchen zu präsentieren, von Kopfkameras über Schutzkleidung bis hin zu einer intelligenten Windel.

Jury-Mitglied Peter Bona, Head of Design bei Hugo Boss:

„Ich versuche immer, Grenzen zu erkunden und die Regeln in gewisser Weise zu brechen. Ich bin sehr beeindruckt von der Qualität der präsentierten Startups auf dem Wear It Innovation Summit.“

Der Gewinner des Wear It Innovation Award 2019 ist Vyoocam, dessen Produkt mobile Apps auf einer tragbaren Kamera betreibt.

Initiator der Veranstaltungen ist die Wear It Berlin GmbH, eine in Berlin ansässige Agentur für schnelle Produktentwicklung, die für Kunden wie Siemens, Deutsche Telekom, H&M, Stihl oder Elten Shoes arbeitet.