Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

09.07.15 — read English version

Techtextil/Texprocess 2015: Produkte für den „Next Level“ von Groz-Beckert

Wie in der Produktion von technischen Textilien mehr Qualität und gleichzeitig bessere Wirtschaftlichkeit erzielt werden kann war das große Thema der Präsentation von Groz-Beckert. Nutzen und positive Einflüsse auf die textile Wertschöpfungskette der Groz-Beckert Produkte konnten intensiv erkundet werden. Die nutzte eine sehr große Besucheranzahl auf dem Messestand und so lautet das Fazit nach vier intensiven Messetagen: viele Impulse für die Kunden und Groz-Beckert gleichermaßen.

Sewing5-Film in Nadel-Verpackung
Photo: Groz-Beckert

Sewing5-Film in Nadel-Verpackung Photo: Groz-Beckert

 

Was in Groz-Beckert Produkten und Dienstleistungen steckt, wurde für die Standbesucher auf unterschiedlichste Weise erfassbar gemacht. Im Technologiebereich Sewing „erlebten“ die Besucher die Möglichkeiten, die im neu gestarteten Kundenportal Sewing stecken. Deutlich wurde, dass der Erfolg im Nähprozess nicht nur von zuverlässigen und zu den Produktanforderungen passenden Nadeln, sondern auch von den begleitenden Dienstleistungen abhängt.

Sewing5

In einem imposanten Film wurden die Vorteile des Dienstleistungskonzept Sewing5 erläutert - eine echte Komplett-Betreuung im Nähprozess mit einer zuverlässigen und schnellen Verfügbarkeit von Nadeln, Beratung und Problemlösung in Produktionsfragen,

Unterstützung bei internen Prozessen vom Abverkauf bis zum Nadel-Handling, herausragenden Produkteigenschaften und Know-how-Transfer aus anderen Technologien in den Nähprozess, nachhaltiger Herstellung und Logistik. Ein großes Acrylexponat in Form einer Nadelverpackung und der dazugehörige Film zum Thema schufen den Einstieg ins Beratungsgespräch mit den Groz-Beckert Experten, die mit den Besuchern individuelle Optimierungspotenziale in deren Herstellungsprozess ermittelten.

Webereizubehör

Der Technologiebereich demonstrierte die Vorzüge der speziell ausgelegten Webschäfte des Typs ALtop Hybrid, die sich durch ihre Biegefestigkeit und ihre lange Lebensdauer als wirtschaftliches Plus im Fertigungsprozess bewähren. Der Produktbereich Weaving konnte mit einem breiten Produktspektrum an Weblitzen dem Kunden Lösungen für die Verarbeitung von anspruchsvollen Materialien wie Kohlefaser, Glasfaser oder Aramid anbieten. Produkte wie die TWINTec-Weblitze erlauben einen verschleißarmen und kontinuierlichen Webprozess, was sich in der Produktivität positiv bemerkbar macht. Darüber hinaus wurden Kunden auch im Bereich der Webereivorbereitung ausführlich beraten.

Filterfilze

Mit welcher Groz-Beckert Filznadel die Produktion spezifischer Filterfilze am besten gelingt, demonstrierte der Produktbereich Felting mit einem besonderen Exponat: Die automatisierte Box führte die Messebesucher zunächst durch ein Auswahlmenü und gab am Ende eine kompetente Nadelempfehlung nebst einem Set mit Musternadeln ab. Auch die Vorzüge des Board Master Systems (BMS) stießen auf viel Resonanz: Die Vorteile des schonenden und zugleich exakten Benadelns von Nadelbrettern wurde durch eine äußerst Interessante Video-Darstellung veranschaulicht.

Knitting

Der Produktbereich Knitting präsentierte sein erweitertes Sortiment für das Wirken. Nach und nach wird das Angebot an Schiebernadeln und Systemteilen um Wirkmodule für Kettenwirkautomaten ergänzt. Welche Unterschiede feine Rundstricknadeln und Zylinder für besonders feine Gestricke machen können, zeigte eine weitere Video-Installation – solche Textilprodukte gelingen dank der präzisesten am Markt erhältlichen Nadeln von Groz-Beckert.

Für Groz-Beckert stellte sich die Techtextil und Texprocess 2015 wieder als erfolgreiche Begegnung mit Kunden und Interessenten aus allen Bereichen des textilen Wertschöpfungsprozesses dar: Die Bedeutung technischer Textilien als Teil der textilen Welt wurde in den spannenden Gesprächen deutlich, die das Geschehen am Groz-Beckert Messestand über die vier Messetage prägten.

www.groz-beckert.com