Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

11.06.19 – In eigener Sache

Rückblick unserer Branche – KW 23

Hier stellen wir die Top-Artikel aus unseren Rubriken vor. Der meistgelesene Beitrag in der KW 23 kommt aus der Rubrik „Fashion“.

Wiesel-Kaefig.jpg

Prada wird ab der Frühjahrs- bzw. Sommerkollektion 2020 keine Tierfelle mehr in ihren Entwürfen und neuen Produkten verwenden. Im Bild: Wiesel im Käfig © Vier Pfoten/Fred Dott

 

Technische Textilien

Intelligent, individuell, nachhaltig!

Fashion

Endlich: Prada Gruppe verzichtet auf Echtpelz

Heimtextilien

Funktionale Textilien für’s Wohlbefinden

Business

Martin Rademaker und Dr. Stefan Thies im Vorstand

Das Branchenhighlight der vergangenen Woche

Endlich: Prada Gruppe verzichtet auf Echtpelz

Die Prada Gruppe hat angekündigt, mit Start der Frühjahrs- bzw. Sommerkollektion 2020 keine Tierfelle mehr in ihren Entwürfen und neuen Produkten zu verwenden. Der noch vorhandene Bestand an Echtpelzprodukten wird abverkauft. Unsere Meldung dazu „Endlich: Prada Gruppe verzichtet auf Echtpelz“ war das Klick-Highlight in der letzten Woche und zeigt, dass unsere Leserinnen und Leser ein Herz für Tiere haben.

„Das freut uns“, sagt Chefredakteurin Iris Schlomski, „Echtpelz braucht in der heutigen Zeit kein Mensch. Gefragt sind heute Unternehmen denen Tierschutz wichtig ist – und das nicht nur in der Mode“.