Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

17.08.15 — read English version

Freudenberg: Hochwertige Naturvliese

Die drei Volumenvliese aus Naturfaser von Freudenberg Performance Materials eignen sich vor allem zur Anwendung in exklusiven Outdoor- und Fashion-...

Die drei Volumenvliese aus Naturfaser von Freudenberg Performance Materials eignen sich vor allem zur Anwendung in exklusiven Outdoor- und Fashion-Jacken Photos: Freudenberg

 
Freudenberg: Hochwertige Naturvliese
 

Freudenberg Performance Materials stellt auf der Munich Fabric Start Anfang September drei neue Volumenvliese aus natürlichem Material für die hochwertige DOB und HAKA vor: Afghan Cashmere, Baby Camelhair und Lambswool. Die drei Volumenvliese aus Naturfasern eignen sich vor allem zur Anwendung in exklusiven Outdoor- und Fashion-Jacken. Mit der Auswahl zwischen drei Produkten wird den Kunden Flexibilität in Bezug auf Naturfarb-Nuancen und Preis geboten.

Afghan-Cashmere besteht aus der sehr feinen, daunenähnlichen Unterwolle der Kaschmirziege (Capra hircus laniger). Angesichts des lebensfeindlichen Klimas im afghanischen Gebirge mit ausgesprochen kalten, windigen Wintern und heißen Sommern tragen die Ziegen einen dichten, sehr weichen und dünnen Flaum. Die Cashmere-Wattierung ist besonders leicht, hat hervorragende thermische Eigenschaften und fühlt sich überaus weich und seidig an. Es verfilzt nicht und ist langlebig.

Baby-Kamel stammt von den jüngeren Tieren des baktrischen Kamels. Das sehr feine und weiche Material ist ein ausgezeichneter Ersatz für Kaschmir, auch in Bezug auf die thermische Funktion. Seine Eigenschaften ähneln denen von Schurwolle, es ist jedoch deutlich weicher und kann wesentlich mehr Feuchtigkeit aufnehmen. So ist ein trockenes Mikroklima gewährleistet. Die Baby-Kamel-Wattierung hat eine ausgezeichnete Wärmeisolation, kann eine große Menge erwärmte Luft absorbieren und ist daher eine perfekte Wattierung für die Winterzeit.

Lambswool besteht aus reiner Schurwolle, die beim ersten Scheren von Lämmern unter sechs bis acht Monaten gewonnen wird. Im Vergleich zu der Wolle älterer Tiere bietet Lambswool zahlreiche Vorteile: Es ist sehr dünn und weich, behält die Wärme bei und absorbiert mehr Feuchtigkeit. Zudem ist es stärker gewellt, hat mehr Lufttaschen. Die Fasern sind dünner und haben mehr Filamente. Dadurch entsteht die größere thermische Leistung. Die Lambswool-Wattierung bietet eine natürliche Elastizität, ist atmungsaktiv, waschbar und geruchsresistent.

[ www.freudenberg-pm.com]