Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

18.01.18 – Pitti Filati 82: Shima Seiki — read English version

Fashion at work

Shima Seiki wird an der Fashion at Work-Sektion der Pitti Filati teilnehmen und will die technischen wie kreativen Interessen der Besucher ansprechen.

SDS-One-Apex3.jpg

Shima Seiki bietet Hardware- und Softwarelösungen für Design, Herstellung und Verarbeitung von Strickwaren.Im Bild: SDS-One Apex3 © Shima Seiki

 
SVR093SP.jpg

Mit der SVR093SP lassen sich hybride Einlagegewebe realisieren, die sowohl Strick- als auch Webeigenschaften aufweisen können. © Shima Seiki

 

Shima Seiki Italia SpA, italienische Tochtergesellschaft des führenden japanischen computerisierten Strickmaschinenherstellers Shima Seiki MFG., LTD. , wird auf der 82. Ausgabe der Pitti Immagine Filati Ausstellung in Florenz, Italien ausstellen. Shima Seiki bietet Hard- und Softwarelösungen für Design, Herstellung und Verarbeitung von Strickwaren.

SVR093SP

Zu sehen sein wird die SVR093SP-Version seiner computergesteuerten Strickmaschine, die Hybrid-Inlay-Stoffe mit Strick- und Webeigenschaften herstellen kann. Die Nachfrage nach derartigen Stoffen ist sehr hoch und reicht in ihrer Anwendung von Fashion, Sportbekleidung, Unterwäsche, bis hin zu Uniformen, sonstige Funktionsbekleidung und den technischen Textilien. Shima Seiki wird in Florenz auch gestrickte Zubehörteile zeigen, um die Flexibilität der Stricktechnologie zu demonstrieren.

3D-Designsystem

Die neueste Version von Shima Seikis 3D-Designsystem SDS One Apex3 wird ebenfalls gezeigt. Im Mittelpunkt des "Total Fashion System" -Konzepts von Apex3 steht die umfassende Unterstützung der gesamten Lieferkette der Produktion und die Integration der Produktion in einen reibungslosen und effizienten Workflow von der Garnentwicklung über die Produktplanung, Konstruktion, Produktion und reicht sogar bis hin zur Verkaufsförderung.

Shima Seiki at Pitti Filati

24.-26. Januar, 2018

Fortezza da Basso

Viale Filippo Strozzi, 1, Firenze, Italy

Stand C18/19

Fashion At Work Section