Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

27.05.15 — read English version

DIENES und Rauschert starten strategische Allianz

Die beiden Unternehmen Dienes Apparatebau GmbH und Rauschert GmbH  haben eine strategische Allianz vereinbart, um gemeinsam große Innovationsprojekte zu realisieren. 

Dienes und Rauschert möchten künftig gemeinsam leistungsfähige, angepasste, individuelle Produkte und Lösungen anbieten
Photo: Dienes

Dienes und Rauschert möchten künftig gemeinsam leistungsfähige, angepasste, individuelle Produkte und Lösungen anbieten Photo: Dienes

 

Seit Jahren arbeiten die beiden Firmen bereits eng und erfolgreich zusammen. Ziel der jetzt vereinbarten strategischen Allianz ist die gemeinsame Umsetzung von Zukunftsanwendungen sowohl im Sondermaschinenbau als auch in der Energietechnik. Der Kreis “Freunde der Technik”, dem DIENES und Rauschert angehören, möchte seinen Kunden durch diese Bündelung der Kompetenzen gemeinsam leistungsfähige, angepasste, individuelle Produkte und Lösungen anbieten.

DIENES hat im Vorfeld und vorbereitend zu dieser Allianz bereits Tools erarbeitet, die modularisiert, standardisiert und kostenoptimiert zu frei konfigurierbaren Gesamtmaschinen komplettiert werden können. Das Ziel ist: Prozesssicherheit, Flexibilität und Kostenoptimierung. Als erfolgreiche und implementierte Beispiele sind standardisierte Galettenaggregate oder auch das modulare Multimode Konzept für Synthesefaseranlagen zu nennen.

Rauschert ist seit Jahren in der Entwicklung und Fertigung von Sondermaschinen und Spezialkomponenten aus Keramik und Kunststoff erfolgreich tätig. Außerhalb dieser existierenden Kompetenzen entwickelte Rauschert kürzlich ein zukunftsweisendes Energie-Managementsystem für Industriebetriebe. Zur Realisierung dieser Geschäftsfelder unterhält Rauschert weltweit über 12 moderne Fertigungsstätten und agierende Vertriebsorganisationen.

DIENES und Rauschert haben den Fokus eindeutig und nachhaltig auf Kundenorientierung gerichtet um mit individuellen, hochwertigen und maßgeschneiderten Produkten schnell und effizient Anlagen anzubieten. Ein globaler Service vor und nach der Realisierung von Projekten ist dabei selbstverständlich.

Und darum geht es bei der strategischen Allianz:

• Verbindung mehrerer innovativer Technologien zu leistungsfähigen kundenspezifischen Lösungen • Existenz eines potenten Anbieters in der Projektierung und Realisierung auch komplexer Projekte bei Wahrung der Unabhängigkeit beider Partner • Mittelfristige Erweiterung und globale Komplettierung der bestehenden DIENES Vertriebs- und Serviceorganisation

Durch eine langfristige strategische Kooperation zwischen beiden Unternehmen, die sich in ihren Kompetenzen ergänzen, schafft diese Allianz ein aussichtsreiches Potenzial. Dadurch können gemeinsamen sowie potentiellen Kunden neue Perspektiven geboten und die Ziele beider Partner umgesetzt werden.