Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

06.03.17 – Invista — read English version

Die Marke Cordura kündigt einen Durchbruch bei robusten Fasern an

Premiere für die stärkste Nylon–6.6–Stapelfaser, die je von Invista produziert wurde.

ccordurainvista.jpg

Premiere für die stärkste Nylon–6.6–Stapelfaser, die je von Invista produziert wurde (Photos: Invista)

 

Im Jahr des 50-jährigen Jubiläums hat Invistas Marke Cordura einen wegbereitenden Durchbruch bei der Entwicklung und Kommerzialisierung der stärksten Nylon-6.6-Stapelfaser, die je von Invista produziert wurde, erzielt. Dieser intensive, zwei Jahre dauernde Forschungs- und Entwicklungsprozess führte zu einer hoch modernen, zum Patent angemeldeten, hoch reißfesten Faser, die entwickelt wurde, um die Kernfestigkeit von Cordura Stoffen zu verbessern. Mit der Einführung der neuen, hoch reißfesten Invista T420HT Fasertechnologie konnten Invistas Wissenschaftler und Techniker erfolgreich einen der größten Fortschritte in ihrer Nylon-6.6-Innovationskette erzielen, die bis zur ursprünglichen Kommerzialisierung der Faser in der Flaggschiff-Produktionsstätte für Stapelfaser-Nylon-6.6 in Seaford/Delaware zurückreicht.

„Zur DNA von Invista gehört eine immerwährende Verpflichtung zu Innovation“, erklärte Anthony Green, Global Cordura Brand Business Director. „Unsere jüngste Einführung der T420HT Technologie ist Teil einer Serie von kommenden neuen, qualifizierenden Cordura Markenfaser-Erfolgen, da wir weiterhin die Grenzen von strapazierfähigen Lösungen erweitern werden.“

Wichtiges internationales Militär hat bereits auf der neuen, hoch reißfesten Faser Invista T420HT basierende Cordura Nyco (Nylon/Cotton) Stoffe aufgenommen und unterzieht sie umfangreichen Tragetests für die nächste Generation von Kampfuniformen. Hinter der Invista T420HT Faser steckt die Mission, eine neue Generation von robusten, jedoch strapazierfähigen Stoffen — wie beispielsweise Cordura Nyco Extreme und Cordura Nyco Tactical Stoffe — zu entwickeln, die für viele Einsatzgebiete wie Militäruniformen, Outdoor-Bekleidung und Workwear verwendet werden können.

Dickies ist die erste Verbrauchermarke, die die neue Faser in seiner Workwear-Kollektion Dickies PRO mit der Cordura Fasertechnologie aufgenommen hat. Die Kollektion wird online im Herbst 2017 erhältlich sein.

Weitere Artikel zu: