Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

30.01.19 – Munich Fabric Start: Bluezone — read English version

Invista lanciert Lycra Freef!t Technologie

Invista lanciert in München die Freef!t Technologie und freut sich über die Gold Level Material Health Certification für die Faser Lycra 166L

Lycra-Freelt-Technologie.jpg

Invista lanciert seine neue patentierte Lycra Free!it Technologie für Denim in Deutschland anlässlich der Bluezone in Halle 7, Stand 07 auf der Munich Fabric Start. © Invista

 

Invista lanciert seine neue patentierte Lycra Freef!t Technologie für Denim in Deutschland anlässlich der Bluezone in Halle 7, Stand 07 auf der Munich Fabric Start.

Gleichzeitig teilt das Unternehmen mit, dass die Lycra Faser Type 166L, primär für gewebte Stoffinnovationen genutzt und in den Fabriken des Unternehmens in China, Singapur und Nordirland hergestellt, mit dem Gold Level Material Health Certificate ausgezeichnet wurde. Diese Zertifizierung, die für zwei Jahre gültig ist, wird vom Cradle to Cradle Products Innovation Institute Produkten verliehen, die die Material Health Auflagen des Cradle to Cradle Certified Product Standards erfüllen.

Lycra Freef!t  Technologie

Die Lycra Freef!t Technologie bietet Denim und gewebten Stoffen sanften Stretch und eine exzellente Rücksprungkraft. Als Teil der Markteinführung hat Invista ein Trainingsvideo erstellt, das demonstriert, wie Denim-Stoffe mit der Lycra Freef!t Technologie weniger Druck auf den Körper ausüben als Standard-Stretch-Denim.

Eine geringere Kompression ermöglicht mehr Tragekomfort und Bewegungsfreiheit.

Verbraucher wünschen sich bequeme Jeans

Nach Aussagen von Silvia Toledo, Invistas Marketing Manager für Denim und Wovens in Europa, zeigten jüngste Verbraucherbefragungen von Invista, dass die Erwartungen der Verbraucher zu den gemachten Erfahrungen beim aktuellen Denim-Angebot nicht zusammen passen.

Silvia Toledo: „Unsere Studie ergab, dass weniger als 30 Prozent der befragten Frauen in Deutschland angaben, sich in der letzten gekauften Jeans bequem bewegen zu können, während sich aber 53 Prozent Jeans wünschen, in denen dies möglich ist,“ sagt Toledo. „Was die Lycra Freef!t Technologie so einzigartig macht, ist, dass sie zwei gegensätzliche Konzepte verbindet. Soft Stretch und exzellente Formbeständigkeit, was beides von den Verbrauchern gewünscht wird.“

Großes Passform-Spektrum

Stoffe, hergestellt mit der Lycra Freef!t Technologie, haben das Potential ein größeres Passform-Spektrum zu bieten, weil sie weniger Druck ausüben als Standard-Stretch-Stoffe. Für die Stoffe werden die speziell behandelten Lycra dualFX Garne verwendet und in spezifischen Konstruktionen gewebt, um Soft Stretch zu bieten. Lycra Freef!t Stoffe können mit der Faser Lycra 166L hergestellt werden.

Preview auf Coolmax

Neben den neuen Lycra Freef!t Stoffen präsentiert Invista das neue Angebot der Marke Coolmax: die Coolmax Natural Touch Technologie, bei der zwei Coolmax Fasertypen mit Baumwolle und der Faser Lycra kombiniert werden und so für einen kühlenden Tragekomfort mit einem weichen, natürlichen Griff und einer authentischen Denim-Optik sorgen.

Invista auf der Bluezone

Munich Fabric Start

29.-30.1.2019

Halle 7, Stand 07