Garne

Amsilk-Biosteel.jpg

Produktbeispiel: Die Kooperation von Amsilk mit Adidas zur Herstellung hoch-innovativer Sportschuhe aus Biosteel Fasern © Amsilk

 
31.05.17 – Amsilk

Amsilk

Innovative Biosteel Hochleistungsprodukte

Strategische Partnerschaft mit Gruschwitz Textilwerke AG zur Entwicklung innovativer Hochleistungsgarne. Von  Iris Schlomski
Internationale-Fasertagung.jpg

Dornbirn-MFC – die europäisch geprägte Innovationsplattform ist auch für nonwovens ein Ideen- und Netzwerkgenerator © Shutterstock

 
31.05.17 – Dornbirn-MFC

Dornbirn-MFC

Dornbirn-MFC bleibt Green Meeting

Auch in 2017 findet der Dornbirn-MFC nach umweltverträglichen Kriterien statt und dies ist nur eines von vielen einzigartigen Angeboten des Kongresses. Von  Iris Schlomski
Blick-in-die-Produktion.jpg

Die Südwolle Group ist ein führender Hersteller von Kammgarnen für Weberei, Rund- und Flachstickprodukte – Blick in die Produktion © Südwolle Group

 
29.05.17 – Südwolle Group

Südwolle Group

Auf Wachstum eingestellt

Um die sich bietenden Wachstumspotenziale in Zukunft effektiv zu realisieren, wurden die strategischen und operativen Managementaufgaben neu verteilt. ... Von  Iris Schlomski
China-Perlon-Zhejiang-Co.jpg

China: Perlon (Zhejiang) Co., Ltd, Haining, Vertragsunterzeichnung zum Neubau des Produktionsstandortes in China (Photo: Perlon) © Photo: Perlon

 
20.04.17 – Perlon Gruppe

Perlon Gruppe

The Filament Company investiert

Wichtige Maßnahmen treiben die Internationalisierungsstrategie des weltweit führenden Herstellers von synthetischen Filamenten weiter voran  Von  Iris Schlomski
LED.jpg

Mit Silver-tech, dem leitfähigen Spezialnäh- und Stickfaden mit Silberbeschichtung, präsentiert Amann ein Produkt für leuchtende LED-Stickereien (Photo: Amann)

 
12.04.17 – Messe Frankfurt

Messe Frankfurt

Texprocess 2017 - Amann Group: Spezialfäden und textiler Think-tank

Das Amann Innovation Lab ist der neu gegründete Innovationspool bei Amann. Dem Claim „thinking solutions“ folgend, werden Lösungen für morgen entwickelt. Von  Iris Schlomski
Geldscheine2.jpg

Verteuerung der Rohstoffe und Energiekosten gefährden die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Textilindustrie

 
Starker Anstieg der Bezugspreise für produktionsrelevante Vormaterialien bei Polyester und Polyamid 6.6 belasten die deutsche Textilindustrie. Von  Iris Schlomski