Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

10.12.18 – Seaqual — read English version

Neue nachhaltige Stoffe zum Entdecken

Das spanische Unternehmen Seaqual 4U bietet seit 2016 Fasern aus Meeresplastik unter der Marke Seaqual an.

Seaqual-Textil-Santanderina.jpg

Das spanische Unternehmen Santanderina hat einen leichten Denim mit 30% Seaquak Fiber konzipiert © Seaqual

 
Seaqual-Sofileta.jpg

Das französische Unternehmen Sofileta bietet einen Feinstrick-Single-Jersey (40 gauge) mit 74 % Seaqual Fiber und 26 % umweltfreundlichem Elastomer © Seaqual

 
Alle Bilder anzeigen

400 Partner-Fischerboote fischen dazu Plastik aus dem Meer. Für jedes Kilo Fasern, das produziert wird, wird ein Kilo Plastikmüll aus den Ozeanen entfernt. Inzwischen gibt es einige Textilhersteller, die daraus wunderschöne Gewebe bzw. Gestricke herstellen.

Santanderina

Das spanische Unternehmen Santanderina hat ein Gewebe aus 100 % Sequal Fiber vorgestellt, das sich insbesondere für technische Sportjacken und -taschen eignet.

Als einen leichten „Denim“ gibt es nun einen Stoff aus 70% Lyocell und 30 % Seequal Fiber, konzipiert für Damenhemden, Kimonos oder Kleider.

Lemar

Das portugiesische Unternehmen Lemar, Leandro Magalhães De Araújo, bietet ein vielseitig einsetzbares leichtes Gewebe mit 35 % Seaqual Fiber und in subtiler Struktur, das sich ideal für Bademoden (Herren) mit Textur eignet.

A Sampaio

Das portugiesische Unternehmen bietet einen weichen, mittelschweren Strickstoff aus Bio-Merino (73%) und Seaqual Fiber (27%)

Sofileta

Das französische Unternehmen Sofileta bietet einen Feinstrick-Single-Jersey (40 gauge) mit 74 % Seaqual Fiber und 26 % umweltfreundlichem Elastomer – konzipiert speziell für Bademoden, Lingerie, Shapewear und Leggings.

Weitere Artikel zu: