Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

27.02.16 – Lycra — read English version

Invista: Noch mehr Living Lights

Invista hat die Palette der mit der Living Lights Technologie der Marke Lycra angebotenen Garne um Titer, die für Bünde von Feinstrumpfhosen-, -kniestrümpfe und Feinsöckchen gedacht sind, erweitert.

Living Lights Technology by Lycra(r) fibre Photo: Invista

Living Lights Technology by Lycra(r) fibre Photo: Invista

 

Die Garne sind nun auch in den Garnstärken 156 dtex, 195 dtex und 235 dtex erhältlich. Zusammen mit den bereits lancierten Garnstärken 11, 13, 15, 17, 20 und 22 dtex gibt es damit eine umfangreiche Reihe von Garnstärken mit der Living Lights Technologie, die alle wesentlichen Garnbedürfnisse des Feinstrumpfhosenindustrie abdeckt.

Die Living Lights Technologie ist eine patentierte Technologie, mit der die Farbaufnahme des Lycra Elastans verstärkt wird, was die Gesamtästhetik der Feinstrumpfwaren verbessert.

Die Technologie wird als Lycra T16LL für die Direktverarbeitung und als Lycra T17LL für umwundene Einsatzgebiete angeboten. Die Lycra Typen T26LL und T26LS sind für die Direktverarbeitung in Bünden gedacht. Mustermengen sind erhältlich.

Weitere Artikel zu: