Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

01.01.18 – Microfactory — read English version

Durchs Jahr 2018 mit der Microfactory

2018 wird Textile Network das Konzept Microfactory für die Bekleidungsindustrie online begleiten und regelmäßig auf der Webseite berichten.

Human-Solutions-Microfactory.jpg

Das wird superspannend - 2018 wird textile network das Konzept Microfactory für die Bekleidungsindustrie online begleiten und regelmäßig auf der Webseite berichten © Human Solutions

 

Mit einer Microfactory speziell für die Bekleidungsindustrie haben sich 2017 verschiedene Firmen unter der Leitung der DITF Denkendorf zusammengetan, um zu zeigen, wie eine integrierte Produktionskette für Bekleidung funktioniert. Auf der Texprocess 2017 und der Munich Fabric Start wurden jeweils innerhalb weniger Stunden individualisierte Shirts gestaltet und produziert. Die Human Solutions Gruppe war in beiden Pilotprojekten mit der 3D Simulationssoftware Vidya für den Designprozess verantwortlich. Der geschäftsführende Gesellschafter Dr. Andreas Seidl ist von der Leistungsfähigkeit der Microfactory überzeugt: „Die Microfactory speziell für die Bekleidungsindustrie macht es möglich, den Kunden ganz eng in den Entstehungsprozess eines Kleidungsstück und die Produktion vor Ort einzubinden. Das macht den Weg für neue Geschäftsmodelle frei.“

Reinklicken lohnt sich!