Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

17.05.15 – SCHOELLER TECHNOLOGIES — read English version

Funktionelle Jeans

Die Grenzen zwischen Fashion und Sport verschwimmen mehr und mehr. Textile Technologien, welche funktionelle Eigenschaften mitbringen, werden im Bereich der urbanen Mode immer beliebter.

Funktionelle Jeans, mehr als nur ein neuer Trend in der urbanen Mode

Funktionelle Jeans, mehr als nur ein neuer Trend in der urbanen Mode

 
Wasserabweisende Textiltechnologien von Schoeller werden immer mehr auf Denim eingesetzt und bringen einen neuen Mix aus Fashion und Funktion

Wasserabweisende Textiltechnologien von Schoeller werden immer mehr auf Denim eingesetzt und bringen einen neuen Mix aus Fashion und Funktion

 
Alle Bilder anzeigen

Besonders bei Denim ist dieser Trend sichtbar.

Die Stoffe erhalten durch die textile Ausrüstung wasser- und schmutzabweisende Eigenschaften. Kunden können dadurch bei jedem Wetter und bei allen Aktivitäten modische Jeans tragen und bleiben dabei trocken und sauber. Die wasserabweisende Ausrüstung Ecorepel wird von Levis in der Commuter Kollektion bereits eingesetzt. Ecorepel orientiert sich an der Natur und imitiert die natürliche Schutzfunktion von Wasservögeln. Die Technologie basiert auf biologisch abbaubaren, wabenähnlichen Paraffinen, die sich wie in einem sehr dünnen Film spiralförmig um die einzelnen Fasern legen. Wassertropfen und sogar wässriger Schmutz perlen dadurch einfach ab. Die Technologie ist wasch- und abriebfest und verändert weder die Haptik noch die Atmungsaktivität des Textils.

Spididenim, eine Marke für Bekleidung im Motorsportbereich, setzt auf NanoSphere, eine weitere wasserabweisende Technologie von Schoeller. Auch das niederländische Label Vingino, bekannt für trendige Kinderbekleidung, setzt NanoSphere erfolgreich auf Denim ein. Die leistungsstarke Textilausrüstung ist bluesign approved und wasser-, öl- und schmutzabweisend. Sie basiert auf einer zukunftsorientierten Nanotechnologie, welche frei* von PFOS und PFOA ist.

„Urbaner Lifestyle und textile Funktion – diese Begriffe müssen nun nicht mehr separat verwendet werden. Unsere Textiltechnologien sind universell einsetzbar und erlauben uns, neue Ideen und Kombinationen im Bereich der textilen Ausrüstung umzusetzen“, so Hans U. Kohn, COO von Schoeller Technologies.

*Biologisch abbaubar gemäß OECD 302B 80 – 100 %; frei von PFOS und PFOA unter der Nachweisgrenze.