Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von technisch notwendigen Cookies einverstanden. Die Website verwendet außerdem Tracking Cookies, um die Nutzung durch Besucher besser zu verstehen und eine bessere Bedienbarkeit zu erreichen. Diese können Sie hier deaktivieren. Mehr dazu in unserer  Datenschutzerklärung.

10.01.19 – Veranstaltungstipp

Denk.Räume für Architektur und Interieur Trends 2020

VDMD-Geschäftsführerin Mara Michel hält am 14. Januar 2019 auf der Domotex 2019 in Hannover einen spannenden Vortrag zu den neuen Lebensstilen in 2020

DenkRaeume.jpg

Wertschätzung, Achtung, Respekt, Innovation und Empathie werden im Mittelpunkt der neuen Denk.Räume für inside,outside, global und digital stehen © VDMD

 
Mara-Michel.jpg

Mara Michel: "Ich freue mich auf interessante Gespräche mit Ihnen vor und nach meinem Vortrag" © VDMD

 

Boden.Wand.Teppich spiegeln neues Denken, Gefühle und individuelle Lebensstile

 Je stärker die Digitalität 4.0 Raum greift, desto wichtiger sind daneben analoge Räume, die Menschen empathisch verbinden, ihnen Rückzugsmöglichkeiten bieten und einen individuellen Lifestyle ermöglichen.

 Das erfordert ein neues Denken für Architektur, für öffentlichen und privaten Raum.

Hierzu Mara Michel: "Wir müssen Räume entwickeln und vorhalten, die ermöglichen, dass wir den Menschen in seiner Ganzheit nicht verletzen und verlieren.

Wertschätzung, Achtung, Respekt, Innovation und Empathie werden im Mittelpunkt der neuen Denk.Räume für inside,outside, global und digital stehen. 

Neue Denkansätze schaffen neue Produkte. Produkte, die verbindend, ästhetisch, innovativ, empathisch und nützlich sind".

DENK.RÄUME - für Architektur und Interieur Trends 2020

Boden.Wand.Teppich spiegeln neues Denken, Gefühle und individuelle Lebensstile

14. Januar von 11 - 11:30 Uhr

Domotex 2019, Hannover

Forum Framing Trends in Halle 9