Bremer Baumwollbörse

Heimtextil-TrendSpace-2020.jpg

Die Branche scharrt mit den Hufen und sehnt sich nach persönlichem Austausch auf internationalen Messen wie der Heimtextil in Frankfurt am Main. © Messe Frankfurt/Pietro Sutera

 
26.07.21 – In eigener Sache

In eigener Sache

Rückblick unserer Branche – KW 29/2021

Hier stellen wir die Top-Artikel aus der vergangenen Woche vor. Der meistgelesene Beitrag kommt aus der Rubrik „Heimtextilien“. Von  Redaktion
Baumwolle.jpg

Der aktuelle Jahresbericht der Bremer Baumwollbörse ist ab sofort erhältlich. Sein Hauptthema ist Baumwolle – mit Rückblick und Ausblick nach dem Ausnahmejahr 2020. © Cotton Australia/Paul Beiboer

 
19.07.21 – Ausnahmejahr 2020

Ausnahmejahr 2020

Jahresbericht der Bremer Baumwollbörse

Der Jahresbericht 2020 der Bremer Baumwollbörse ist ab sofort erhältlich. Inhaltliche Schwerpunkte: Produktion, Handel und Verarbeitung von Baumwolle. Von  Sibylle Michel
Bremen.jpeg

Einmal mehr bestätigte die Internationale Baumwolltagung, wie eng Bremen mit dem Rohstoff Baumwolle und seiner international vernetzten Lieferkette verwoben ist. Schließlich gelang es der Bremer Baumwollbörse und dem Faserinstitut Bremen als Organisatoren der angesehenen Konferenz zum 35. Mal, die Baumwollwelt in Bremen zu versammeln. Ein Treffen der Baumwollcommunity im World Wide Web. © EKH-Pictures/stock.adobe.com

 
23.03.21 – 35. Internationale Baumwolltagung – The Hybrid Edition

35. Internationale Baumwolltagung – The Hybrid Edition

Baumwolle und Bremen sind eins

Bremen ist ein Inbegriff für Baumwolle, Baumwollforschung und Baumwollqualität. Mehr als 450 Teilnehmer aus 32 Ländern besuchten die Tagung. Von  Redaktion
Baumwolle.jpeg

Keynote Speakers eröffnen jeden Morgen mit spannenden Statements und Vorträgen das Programm. © Irina Sokolovskaya/stock.adobe.com

 
17.03.21 – 35. Internationale Baumwolltagung Bremen

35. Internationale Baumwolltagung Bremen

Key Notes: Transparenz, Nachhaltigkeit und Verantwortung

Für die am 17. und 18. März stattfindende Konferenz haben sich an die 400 Teilnehmer aus über 30 Ländern zum Besuch angemeldet. Von  Sibylle Michel