textile Flächen

Materials-In-Progress.jpg

Materials in Progress stellt die aktuellen Werkstoffinnovationen der letzten Jahre im Kontext von acht Megatrends vor und macht ihren Einfluss auf die gesellschaftliche Entwicklung anschaulich. U. a.: duftende Kacheln, heilende Fasern, Textilien aus Brennnesseln. © Birkhauser

 
19.09.19 – Buchtipp: Materials in Progress

Buchtipp: Materials in Progress

Innovationen für Designer und Architekten

70 Prozent aller Produktinnovationen werden auf neue werkstoffwissenschaftliche Erkenntnisse zurückgeführt. Entsprechend wichtig ist es, sich zu informieren. Von  Iris Schlomski
T-Shirt-zum-Bezahlen.jpg

Mit dem Textil bezahlen dank textiler RFID-Innovation. Fans der „Königsblauen“ machen den Anfang. © Schalke

 
06.09.19 – Wearable Elektronics

Wearable Elektronics

Auf Schalke heißt es jetzt: Mein T-Shirt zahlt

Fans von Schalke04 kommen ohne Stadionticket am Einlass vorbei. Bedingung: Sie müssen ihr online Euro-aufgeladenes RFID-Shirt tragen. Von  Hans-Werner Oertel
Tintex-Textiles-Jersey-made.jpg

Jersey von Tintex Textiles hergestellt aus GRS-zertifiziertem Newlife und GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle. © Tintex Textiles

 
04.09.19 – Führend dank Innovation

Führend dank Innovation

Colorau Natural Dye

Stoffexperte Tintex mit erweitertem Service-Angebot auf der Munich Fabric Start. Von  Iris Schlomski
Hofer-Vliesstofftage-.jpg

Am 6. November 2019 um 9:00 Uhr beginnen im Festsaal der Freiheitshalle Hof die 34. Hofer Vliesstofftage. © vtb-bayern

 
30.08.19 – Tagungsprogramm jetzt abrufbar

Tagungsprogramm jetzt abrufbar

34. Hofer Vliesstofftage

Die 34. Hofer Vliesstofftage finden vom 6. und 7. November 2019 in der Freiheitshalle Hof. Das Tagungsprogramm ist bereits festgezurrt. Von  Iris Schlomski
Gluehbirne-Pflanze.jpeg

Nachhaltigkeit und alle Trümpfe in der Hand! Tomas Vucurevic gibt exklusiv für textile network Tipps für besseres Ingredient Branding. © lovelyday12/stock.adobe.com

 
28.08.19 – Nachhaltig, tolles Produkt, und nun?

Nachhaltig, tolles Produkt, und nun?

Tipps für erfolgreiches Branding von Braind

Braind hat fünf wesentliche Punkte identifiziert, die für Anbieter von nachhaltigen Materialien oder Technologien wichtig sein können. Von  Iris Schlomski
Freudenberg-Performance.jpg

Der User erfährt beispielsweise, dass Freudenberg Performance Materials Pionier im Recycling von PET-Flaschen und heute einer der größten europäischen Wiederverwerter ist. Das Unternehmen recycelt täglich 7 Mio. PET-Flaschen. © Freudenberg Performance Materials

 
26.08.19 – Nachhaltigkeitskampagne

Nachhaltigkeitskampagne

Freudenberg Performance Materials fragt: Wussten Sie …?

Freudenberg Performance Materials will die Diskussion zum Thema Nachhaltigkeit von Produkten weiter stimulieren und startet Kampagne. Von  Iris Schlomski
Ipeker-Tuerkei-vegane-stoffe.jpg

© Ipeker

 
22.08.19 – Advertorial: Ipeker

Advertorial: Ipeker

Feel Good

Ipekers Winterkollektion 2020/21 steht ganz im Zeichen von „Mode trifft Nachhaltigkeit“. Von  Iris Schlomski