textile Flächen

Schutzkleidung.jpeg

© DetSadFoto.ru/Oksana Volina/stock.adobe.com

 
14.08.19 – Textilchemie und dann?

Textilchemie und dann?

Nachhaltig dank Kreussler Textile Care

Beim „Textilchemie“ wird häufig an den Einsatz von Chemikalien bei der Herstellung von Textilien gedacht. Auch danach spielen sie eine wichtige Rolle. Von  Iris Schlomski
Carrington-Textiles-Ravi.jpg

Richard Cumpstey: „Im Mittleren Osten dominieren Flammschutzgewebe aus synthetischen Fasern.“ v. l.: Ravi, Richard Cumpstey, Chris Schoonjans und Deepak © Carrington Textiles

 
24.07.19 – Carrington will im Mittleren Osten wachsen

Carrington will im Mittleren Osten wachsen

Carrington Textiles Middle East gegründet

Carrington will im Mittleren Osten wachsen und ist in den Vereinigten Arabischen Emiraten ein Joint Venture eingegangen. Von  Sabine Anton-Katzenbach
Veocel.png

Mit den neuen Zertifizierungskriterien für die Veocel Fasern etabliert Lenzing seine Fasermarke als Orientierungshilfe auf Verpackungen für umweltbewusste Verbraucher. © Lenzing AG

 
04.07.19 – Lenzing Gruppe

Lenzing Gruppe

Nachhaltigkeit sichtbar machen – auch für Verbraucher!

Veocel führt neue Zertifizierungskriterien ein, um die Nachhaltigkeit und biologische Abbaubarkeit von Körperpflege- und Beautyprodukten zu erhöhen. Von  Iris Schlomski
Vitrulan.jpg

Die Vitrulan Gruppe möchte expandieren und dazu bis 2020 rund 6,0 Mio. Euro in die Anschaffung neuer Produktionsanlagen investieren. © Vitrulan

 
24.06.19 – Vitrulan Gruppe

Vitrulan Gruppe

Neue Verfahren, neue Produkte, neue Märkte

Mit neuen Technologien und einer kundenorientierten Forschung und Entwicklung erschließt sich die Vitrulan Gruppe neue Märkte. Von  Iris Schlomski
GKD-Metall-Gebrueder.jpg

Auf der Techtextil am Stand von GKD stark diskutiert: Mehrwert von Metallgewebe gegenüber textilen Medien.© GKD © GKD

 
20.06.19 – Techtextil: Gebr. Kufferath AG (GKD)

Techtextil: Gebr. Kufferath AG (GKD)

Metallgewebe als leistungsstarker Problemlöser

Zur Techtextil stand bei GKD das Lösungspotenzial anwendungsspezifisch entwickelter Hochleistungsgewebe für Industrie und Architektur im Mittelpunkt. Von  Iris Schlomski
Wolldecke-Bauhaus.jpg

Wolldecke, gewebt auf dem Jacquardwebstuhl im Tuchmacher Museum Bramsche, nach einem Entwurf der Bauhäuslerin Gunta Stölzl © Fotostudio Kröger

 
19.06.19 – 100 Jahre Bauhaus: Ausstellungstipp

100 Jahre Bauhaus: Ausstellungstipp

Auf den zweiten Blick – Bauhaus-Stoffe als Inspiration

Die Weberei, die am längsten existierende und erfolgreichste Bauhaus-Werkstatt, setzte entscheidende Impulse für das Textildesign. Von  Iris Schlomski
Knitting-machine.jpg

Für die Anwendung in Bekleidungsstücken sind die Möglichkeiten von rekombinanter Spinnenseide besonders spannend, da sie beispiellose Kombinationen von physikalischen Eigenschaften wie ein luxuriöses Tragegefühl und Atmungsaktivität mit hervorragender Langlebigkeit realisieren können. © 2015 Christopher Payne

 
13.06.19 – Polartec

Polartec

Spiderman lässt grüßen

Polartec und Kraig Biocraft Laboratories arbeiten an der ersten Spinnenseiden-Technologie für Performance-Bekleidung. Von  Iris Schlomski