Freudenberg Performance Materials

Freudenberg-und-Ratti.jpg

Die Partnerschaft zwischen Freudenberg und Ratti stellt einmal mehr unter Beweis, was gemeinsame Innovationsarbeit erreichen kann: mehr Nachhaltigkeit in der Textilbranche. © Freudenberg

 
04.01.21 – Wiederverwertung von Seidentextilien in Thermo-Isolierungen

Wiederverwertung von Seidentextilien in Thermo-Isolierungen

Freudenberg und Ratti entwickeln nachhaltigen Prozess

Freudenberg Performance Materials und das italienische Textilunternehmen Ratti arbeiten seit Beginn 2020 gemeinsam an Nachhaltigkeitsprojekten. Von  Iris Schlomski
New-Production-Line-Taiwan.jpg

Die neue Produktionslinie in Taiwan ist die erste, die die neueste, von Freudenberg entwickelte Spinnvliestechnologie einsetzt. © Freudenberg Performance Materials

 
30.09.20 – Fokus auf Technologie und Nachhaltigkeit

Fokus auf Technologie und Nachhaltigkeit

Freudenberg nimmt neue Produktionslinie in Taiwan in Betrieb

Die Installation einer hochmodernen Spinnvliesanlage in Taiwan ist abgeschlossen. Produziert werden Vliesstoffe für diverse Märkte. Von  Iris Schlomski
Freudenberg-comfortemp-air.jpg

Freudenberg Performance Materials (Freudenberg) hat für seine Produktserie comfortemp air HO 80x fiberball padding das erste Zertifikat auf dem Silber-Level in der Kategorie „Material Health“ vom „Cradle to Cradle Products Innovation Institute“ erhalten. © Freudenberg

 
25.08.20 – comfortemp air HO 80x fiberball padding

comfortemp air HO 80x fiberball padding

Freudenberg-Produkt ist cradle-to-cradle-zertifiziert

Zertifikat bescheinigt: Inhaltsstoffe der comfortemp-air-HO-80x-Serie entsprechen der Cradle-to-Cradle-Chemikalienbewertung auf dem Silber-Level. Von  Iris Schlomski
Freudenberg-uebernimmt-Low-.png

Durch die Übernahme des 1903 gegründete Unternehmens Low & Bonar mit Hauptsitz in London hat Freudenberg Performance Materials heute 35 Produktionsstätten in Asien, Europa und Nordamerika (vormals 24) und beschäftigt rund 5.500 Mitarbeiter (vormals rund 4.000). © Freudenberg Performance Materials

 
13.05.20 – Zusammenschluss am 17. April genehmigt

Zusammenschluss am 17. April genehmigt

Low & Bonar PLC ist jetzt Teil der Freudenberg Gruppe

Freudenberg Performance Materials baut technische Kompetenz aus und kann seinen Kunden nun eine noch breitere Produktpalette bieten. Von  Iris Schlomski
comfortemp-Lyocell-padding.jpg

Nachhaltig, biologisch abbaubar bei höchster Funktionalität: Comfortemp Lyocell padding von Freudenberg Performance Materials erfüllt alle Anforderungen an eine leistungsfähige Thermo-Isolierung für Sport- und Outdoor-Bekleidung. © Freudenberg Performance Materials

 
16.03.20 – Comfortemp Lyocell padding

Comfortemp Lyocell padding

Freudenberg präsentiert erste 100-prozentig biologisch abbaubare Wattierung

Die erste vollständig biologisch abbaubare Wattierung aus nachhaltig produzierter Zellulosefaser baut sich innerhalb von knapp 60 Tagen vollständig im ... Von  Iris Schlomski
Freudenberg-Bitumenmembrane.jpg

Freudenberg recycelt jährlich Millionen gebrauchter PET-Flaschen und nutzt den recycelten Rohstoff zur Herstellung von Trägern für Bitumenmembranen zur Dachabdichtung. © Freudenberg Performance Materials

 
28.02.20 – Plastic Recycling Awards Europe 2020

Plastic Recycling Awards Europe 2020

Freudenberg Performance Materials ist Finalist

Hohe Anerkennung! Freudenberg Performance Materials (Freudenberg) ist mit dem Projekt “The virtuous lifecycle of a PET bottle” nominiert. Von  Iris Schlomski
Walkfutter-aus-Vliesstoff.jpg

Freudenberg Performance Materials präsentiert ein innovatives Walkfutter aus Vliesstoff, das hohe irreversible Verformbarkeit und Formbeständigkeit mit Flexibilität und weichem Materialcharakter in optimaler Weise vereint. © Freudenberg Performance Materials

 
19.02.20 – Türchen 6 - Nikolaus: Innovation aus Vliesstoff

Türchen 6 - Nikolaus: Innovation aus Vliesstoff

Freudenberg präsentiert weltweit erstes Walkfutter aus Vliesstoff

Die jetzt vorgestellte Innovation von Freudenberg Performance Materials erfüllt die steigenden Anforderungen speziell im Schuhmarkt. Von  Iris Schlomski