CAD/CAM

Abbildung-3---3-D.jpg

Die Abbildung zeigt die computergestützt aus den Modelldaten der Größe 38 abgeleiteten Basiskonstruktionen in den Größen 46 und 50 sowie die zugehörigen 2D-Schnittteile, die automatisch generiert werden © TU Dresden

 
16.11.17 – TU Dresden

TU Dresden

3D Produktentwicklung für körperferne Bekleidung

Forscher und kommerzielle Anbieter weltweit verfolgen das Ziel, die Konstruktion der Bekleidung nachvollziehbarer zu gestalten .. Von  Iris Schlomski
Lectra-Vector-screen-Software.png

Eine digitale Zuschnittlösung ermöglicht eine höhere Produktionsleistung bei weniger Stoffverbrauch © Lectra

 
Unsicher, herausfordernd, im Wandel. Verändertes Konsumentenverhalten und sinkende Gewinnmargen wühlen den Mode- und Textilmarkt auf. Von  Iris Schlomski
Automatch.jpg

Musterkontinuität ist ein Qualitätsmerkmal – auch für die Modebranche © Gerber Technology

 
17.10.17 – Gerber Technology

Gerber Technology

Auto-Match reduziert Arbeitsaufwand und erhöht den Durchsatz

Höhere Produktivität und Muster-Kontinuität - Gerber unterstützt die Industrie bei einem weiteren Schritt in diese Richtung. Von  Iris Schlomski
Lectra-Webinar.jpg

Eine vollständig digitalisierte Supply Chain 4.0? Wie machen das die Anderen? Lectra Fashion Account Managerin Sarah Toema und Fashion Marketing Managerin Tabea Lier freuen sich auf das Webinar und beantwortet Ihre Fragen © Lectra

 
12.10.17 – Textanzeige

Textanzeige

Lectra: Webinar zum Thema Digitalisierung

Gehen Sie mit auf den Weg zur Digitalisierung! Das kostenlose Webinar von Lectra am 18. und 19. Oktober 2017 beantwortet wichtige Fragen zum Thema! Von  Redaktion
Lectra-Fashion-40-Event.jpg

Lectra ist bestrebt, seinen Kunden die notwendige Technologie und Unterstützung zu bieten, um auf dem digitalen Markt erfolgreich zu sein. Zahlreiche Events und Veranstaltungen für die Kunden wie nun z.B. das Webinar im Oktober 2017 werden dazu angeboten © Lectra

 
12.10.17 – Textanzeige

Textanzeige

Lectra Fashion PLM 4.0

Mit der neuen Version des Fashion PLM 4.0 bietet Lectra seinen Kunden die beste Technologie, um sie auf ihrem Weg zur Industrie 4.0 zu unterstützen. Von  Redaktion
Erleuchtung.jpg

Fünf Schritte auf dem Weg in die digitale Wertschöpfungskette © fotolia

 
Der digitale Wandel bedeutet mehr als nur „0“ und „1“. Er richtet auch die Kommunikation und Arbeitsweisen neu aus. Es gibt fünf grundlegende Schritte. Von  Iris Schlomski
Lectra.jpg

Die französische Allianz für die Industrie der Zukunft AIF hat Lectra als Vorzeigeunternehmen der „Industrie du Future“ für vorbildlichen Einsatz und Innovation ausgezeichnet © Lectra

 
Die französische Allianz für die Industrie der Zukunft AIF hat Lectra als Vorzeigeunternehmen der „Industrie du Future“ ausgezeichnet. Von  Iris Schlomski