CAD/CAM

Lectra-praesentiert-neue.jpg

Lectra präsentiert neue Industrie 4.0 Lösungen. Im Bild v. l.: Javier Garcia, Daniel Harari, Céline Choussy Bedouet. © Lectra

 
01.10.19 – Lectra 4.0: Digitalisierung und Vernetzung der Wertschöpfungskette

Lectra 4.0: Digitalisierung und Vernetzung der Wertschöpfungskette

Lectra unterstützt Wachstum in Asien

Marktorientierte Lösungen zur On-Demand Produktion standen im Mittelpunkt der Industrie 4.0-Präsentationen von Lectra auf der Cisma in Shanghai. Von  Iris Schlomski
Assyst-Digitalisierung.jpg

Assyst freut sich darauf, mit Saco gemeinsam optimale Tools für die Digitalisierung der Fashion-Branche anzubieten. © Assyst

 
31.07.19 – Leistungsstarken Kooperationspartner gefunden

Leistungsstarken Kooperationspartner gefunden

Assyst und Saco

Die Assyst GmbH und Saco Software and Consulting GmbH kooperieren. Saco übernimmt den Support für das ERP-System BOS und die mobile Auftragserfassung SAM. Von  Iris Schlomski
Daniel-Harari-CEO-Lectra.jpg

Daniel Harari, Vorstandsvorsitzender und Chief Executive Officer von Lectra: „Durch den Zusammenschluss mit Retviews bekräftigen wir erneut unser Ziel, unseren Kunden einen schnellen Einstieg in das Zeitalter von Industrie 4.0 zu ermöglichen.“ © Lectra

 
29.07.19 – Akquisition von Retviews

Akquisition von Retviews

Lectra: Echtzeitanalyse von Marktdaten

Technologie ermöglicht Modemarken Big Data Analytics in Echtzeit. Von  Iris Schlomski
Kollektion-Gerber.jpg

Designerin Stephanie London entwickelte mit ihrem Waldrip Fashion- Programm, eine eigens für die Gerber-Umsetzung eindrucksvolle End-To-End-Lösung. © PJ-Photography

 
21.05.19 – Gerber Technology

Gerber Technology

Trend-Podiumsdiskussion mit Experten

Gerber Technology präsentierte auf der Texprocess 2019 die Fabrik der Zukunft. Eine Expertenrunde diskutierte am Stand über die Chancen durch Digitalisierung. Von  Iris Schlomski
Andreas-Seidl.jpg

Andreas Seidl © Assyst

 
13.05.19 – Texprocess: Assyst

Texprocess: Assyst

Prozessrevolution mit 3D

textile network sprach mit Dr. Andreas Seidl über den Stand der Digitalisierung in der Branche und die Highlights am Assyst-Stand auf der Texprocess. Von  Iris Schlomski
Cutterentnahme.jpg

Mit dem Zünd Cutter konnte die Präzision im Zuschnitt und die Materialausnutzung verbessert werden. Software und Projektionssystem helfen, die Schnittteile materialsparend auf dem Material zu verschachteln. © Zünd Systemtechnik

 
25.04.19 – Zünd Systemtechnik

Zünd Systemtechnik

Digitalisierung ergänzt Handarbeit

Die Interieur-Manufaktur Ahrndt ist bekannt für exklusive Polster- und Bezugsarbeiten, der Materialzuschnitt ist mit einem Zünd Cutter komplett digitalisiert. Von  Iris Schlomski
World-of-Digital-Fashion.jpg

Gebündelte Kompetenzen unter einem gemeinsamen Dach: World of Digital Fashion © World of Digital Fashion made by Browzwear

 
19.04.19 – Texprocess: Gertsch Consulting & Mode Vision

Texprocess: Gertsch Consulting & Mode Vision

World of Digital Fashion

In Halle 4.0 präsentieren sechs Firmen anhand von verschiedenen Workflowszenarien Produkte und Dienstleistungen vom E-Commerce bis hin zum Zuschnitt. Von  Iris Schlomski