Heimtextilien

Pierre-Frey.jpg

Pierre Frey - das französische Unternehmen mit Hauptsitz in Paris ist großgeworden mit Leinenstoffen © Pierre Frey

 
08.01.18 – Pierre Frey, Botschafter Masters of Linen

Pierre Frey, Botschafter Masters of Linen

"Leinen knittert? Es lebt!"

Auf den internationalen Herbstmessen wurde viel über Naturmaterialien bei Deko- und Möbelstoffen diskutiert. textile network greift das Thema auf. Von  Ilona Schulz
Curt-Bauer.jpg

Claudia Bauer und Ralph Bauer, Tochter und Sohn von Firmenchef Michael Bauer, bei der Vorbereitung der Präsentation der neuen Damastbettwäsche-Kollektion “CB 1882” der Curt Bauer GmbH, Aue, auf der internationalen Leitmesse „Heimtextil 2018“ in Frankfurt/Main © Wolfgang Schmidt

 
08.01.18 – Curt Bauer

Curt Bauer

Mit Super-Damast zur „Heimtextil“

Die Traditions-Damastweberei Curt Bauer stellt in Frankfurt eine neuartige Luxusbettwäsche-Kollektion mit dem Titel „CB 1882“ vor. Von  Iris Schlomski
Tapetes-Hoje.jpg

Unter Leitung des Designers Thomas Hirschmann entstehen auf der Basis alter Muster mit traditionellen Materialien moderne, zeitgemäße Teppiche © Thomas Hirschmann

 
05.01.18 – Portugal

Portugal

"Tapetes Hoje", Made in Arraiolos

 Seit etwa fünfhundert Jahren werden in Arraiolos Teppiche in Handarbeit geknüpft, und doch ist dieses Kunsthandwerk außerhalb Portugals kaum bekannt. Von  Iris Schlomski
Oeko-Tex-Made-in-Green.jpg

Die Oeko-Tex Gemeinschaft hat zum 2. Januar die bestehenden Richtlinien des Oeko-Tex Produktportfolios angepasst © Oeko Tex

 
04.01.18 – Oeko-Tex Gemeinschaft

Oeko-Tex Gemeinschaft

Neuregelungen 2018

Die Oeko-Tex Gemeinschaft hat zum 2. Januar die bestehenden Richtlinien des Oeko-Tex Produktportfolios angepasst. Das Wichtigste im Überblick. Von  Iris Schlomski
Teppich-Baby.jpg

Dank der Wärme, die ein Teppichboden im Vergleich zu Hartböden ausstrahlt, seiner schalldämmenden Wirkung und dem verbesserten Raumklima erfreuten sich getuftete Bodenbeläge schnell großer Beliebtheit © Groz-Beckert

 
22.12.17 – Groz-Beckert

Groz-Beckert

Die Erfolgsgeschichte des getufteten Teppichbodens

 Wissen Sie wie alt die Tuftingtechnologie tatsächlich schon ist und woher sie ursprünglich herkommt? Von  Iris Schlomski
Opel-Adam-.jpg

In der Automobilindustrie stieg nicht nur die Anzahl der vom Hersteller angebotenen Modelle, sondern auch die Optionen, die der Kunde pro Modell hat. Erreicht haben die Autohersteller das durch modulare Produktionsanlagen © Opel

 
15.12.17 – Lectra

Lectra

Einzelware in Massenproduktion

Sieben Motoren, sechs Ausstattungen, 19 Lack- und sieben Dachfarben. Autobauer gestalten variantenreiche Produkte nach dem Baukastenprinzip. Von  Iris Schlomski
Cutting-Room-40.jpg

Lectra entwickelt Zuschnittraum für Einzelstücke! © Lectra

 
13.12.17 – Lectra

Lectra

Zuschnittraum für Einzelstücke

Kunden möchten mehr Mitsprache beim Mode- oder Möbelkauf! Wie Einzelstücke in hoher Qualität auf individuelle Bedürfnisse kostengünstig produzieren? Von  Iris Schlomski