Aktuelle Meldungen

Cotton-made-in-Afrika-Logo.jpg

CmiA-Baumwolle wird nicht künstlich bewässert, sondern ausschließlich mit Regenwasser angebaut (Photo: CmiA) © Photo: Cotton made in Afrika

 
30.03.17 – Otto Group

Otto Group

Mit Cotton made in Africa Wasser sparen

Durch den Einsatz der zertifiziert nachhaltigen Baumwolle mit dem „Cotton made in Africa“ (CmiA) Label wurden bereits 33 Milliarden Liter Wasser gespart! Von  Anja Menzel
Brother-Internationale.jpg

Auf der Fespa 2017 präsentiert Brother neue Lösung für Textildrucker (Photo: Brother)

 
29.03.17 – Brother Internationale Industriemaschinen

Brother Internationale Industriemaschinen

Fespa 2017: Neue Lösungen für die Brother Textildrucker

Innovative Tools unterstützen die tägliche Arbeit mit dem Textildirektdrucker aus der Brother GT-3 Serie und helfen mehr aus dem Business herauszuholen. Von  Iris Schlomski
StollAthleisureM7Fahrrad.jpg

Stoll`s neue Kollektion “The Bike Messenger” (Photos: Stoll)

 
29.03.17 – H. Stoll

H. Stoll

New collection coming soon ...

Stolls neueste Kollektion "The Bike Messenger" Von  Iris Schlomski
cryreflectivethreadgunold.jpg

Applikationen, Nähte oder Stickmotive aus Cry ermöglichen faszinierende Effekte und lassen die Betrachter einfach nur staunen! (Photos: Gunold)

 
28.03.17 – 90 Jahre Gunold GmbH

90 Jahre Gunold GmbH

„Cry“ – Ich schrei vor Glück!

Endlich ein reflektierendes Stickgarn! Gunold zeigt auf der Texprocess 2017 in Frankfurt in Halle 6.0 Stand B59 innovative Garne die begeistern! Von  Iris Schlomski
Intertextile-2017-Scabal.jpg

Blick auf den Messestand von Scabal - stets gut besucht

 
27.03.17 – In eigener Sache

In eigener Sache

Rückblick unserer Branche – KW 12

Hier stellen wir die Top-Artikel aus unseren Rubriken vor. Der meistgelesene Beitrag in der KW 12 kommt aus der Rubrik „Fashion“. Von  Daniel Keienburg
Ein-innovatives-Gewebe-mit.jpg

(Photo: Spengler & Fürst)

 
27.03.17 – Spengler & Fürst

Spengler & Fürst

Hightech-Textilsystem vernichtet Killer-Keime

Ein innovatives Gewebe mit dem Namen „bacteria EX“ kann helfen, multiresistente Bakterien (MRSA) in Kliniken und Pflegeeinrichtungen einzudämmen. Von  Iris Schlomski